Donnerstag, Mai 30, 2024
Mewa-Kundenportal europaweit verfügbar

Mewa übernimmt für Unternehmen die Beschaffung und Pflege von Betriebstextilien einschließlich Hol- und Bringservice. Das befreit die Betriebe von zeitintensiver Organisationsarbeit. Das digitale Serviceangebot von Mewa soll auch den Verwaltungsaufwand auf ein Minimum reduzieren – und das jetzt europaweit.

„Im Kundenportal ‚myMewa‘ lassen sich Auftragsdaten jederzeit einsehen, überprüfen und ändern“, erklärt Philipp Mell, kaufmännischer Geschäftsführer von Mewa Österreich. „Über das Portal kann die Versorgung jederzeit an den gerade aktuellen Personalbedarf angepasst werden und es ist keine Latzhose zu viel, aber auch keine zu wenig bestellt“. Auch notwendige Reparaturen bei Kleidungsstücken können jederzeit bekanntgegeben werden. Übertragungsfehler können vermieden werden.

Das Gleiche gilt für die Versorgung mit Putztüchern und Matten: Die benötigte Menge kann über „myMewa“ jederzeit erhöht oder reduziert werden und der neue Bedarf kann gleich bei der nächsten Lieferung berücksichtigt werden. Das Portal erhielt Anfang des Jahres neue Funktionen und ist an fast allen europäischen Mewa-Standorten verfügbar.

Weniger Verwaltungsaufwand auf Kundenseite

Mit dem Kundenportal sind die monatlichen Kosten einzelner Produkte, ausstehende und bezahlte Rechnungen sowie Vertragsmengen jederzeit abrufbar. Lieferintervalle können schnell und damit kosteneffizient geändert werden. Für jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter ist die textile Ausstattung namentlich erfasst, was die Anpassung von Größen und Liefermenge an den Personalstand extrem vereinfacht. Soll ein einzelnes Kleidungsstück zur Reparatur angemeldet werden, ist das in wenigen Schritten erledigt. Die beschädigten Stellen können dabei mit dem Online-Tool markiert werden. Das Portal ist einfach zu bedienen und reduziert den Verwaltungsaufwand auf Kundenseite merklich.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Katharina Bisset
07. Februar 2024
Ab 14. Februar 2024 müssen alle Pflichten des Digital Services Act von betroffenen Unternehmen umgesetzt werden – aber was bedeutet dies konkret? Der Umfang der Pflichten hängt davon ab, welche Dienst...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...

Log in or Sign up