Mittwoch, Februar 28, 2024
Mensch und Natur in Harmonie
Seit 1995 betreibt Ryo Abe sein Atelier. Er wurde bereits vielfach für sein Werk ausgezeichnet, in dem er traditionelle japanische Formen, Materialien und Techniken kombiniert und weiterentwickelt. Auch die soziale (Re-)Aktivierung verlassener Orte ist ihm wichtig, die zu kulturellen Zentren und integrativen Begegnungsstätten werden, ganz gleich ob im abgelegenen Bergdorf oder im Zentrum von Hiroshima. (Credit: Maciej Spiess)

Weht bald ein Hauch Fernost durch Krems? Nach zwei Monaten in Niederösterreich wird der japanische Architekt Ryo Abe am 23. Oktober seine Ideen für die Gestaltung von Krems-Lerchenfeld präsentieren. Abes Entwürfe folgen einer Philosophie der Symbiose von Gebäuden, Umwelt und der lokalen Kultur - man darf also gespannt sein, wie er sich Krems vorstellt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Der Orte-Werkvortrag von Ryo Abe findet im Rahmen des Austauschprogramms Artists in Residence Niederösterreich statt. Gemeinsam mit seiner Partnerin verbringt der Architekt September und Oktober in Krems, und setzt sich in dieser Zeit konkret mit den Grün- und Freiräumen im Stadtteil Krems-Lerchenfeld auseinander. Besonders interessieren sich die Architetects in Residence für das alltägliche Leben und regional-räumlichen Eigenheiten - Abe ist spezialisiert auf eine Architektur spezialisiert, die sich in die lokale Kultur und Landschaft integriert. Er begreift jedes Gebäude als Teil der Umwelt und bezieht sich auf die japanische Shinto-Philosophie, in der jedes Objekt, jeder Raum und jedes Phänomen seine eigene Seele hat und alles miteinander verbunden ist. 

Auch in Europa war Abe bereits tätig, so hat er 2018 in Frankreich den Eingangspavillon eines Nationalparks gestaltet. Hier einer von Ryo Abes Entwürfen in Japan: Das Shima Kitchen auf der Insel Teshima. (Foto: Daici Ano)

In seinem Werkvortrag am 23. Oktober (18 - 20 Uhr) wird Ryo Abe dann Vorschläge präsentieren, wie die Freiräume in Krems-Lerchenfeld attraktiver gestaltet werden könnten. Die Präsentation findet in englischer Sprache statt. Das Orte Architekturzentrum lädt dazu ins Volkshaus Lerchenfeld ein. Anmelden muss man sich zuvor unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..


Termin: Montag, 23. Oktober 2023, 18:00 – 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Volkshaus Lerchenfeld, Hofrat Erben Straße 1, 3500 Krems

Details zur Veranstaltung finden Sie unter https://orte-noe.at/programm/harmony-of-human-and-nature. 

Meistgelesene BLOGS

Erfolgreiche Betriebe müssen heute mehr denn je auf einen integrierten Managementansatz zurückgreifen, um sämtlichen Anforderungen – sei es z. B. im Zuge von neuen rechtlichen bzw. gesetzlichen Initia...
Martin Szelgrad
18. Dezember 2023
Wie der Ausschluss von Technologieanbietern vom Mobilfunkmarkt Schaden für den Wirtschaftsstandort verursacht. Westliche Werte vs. Dominanz aus China – darum geht es im Hintergrund aktueller politisch...
Bernd Affenzeller
08. November 2023
Im Zuge der Präsentation des Erneuerbare-Wärme-Pakets hat die Bundesregierung ein erstes, kleines Konjunkturpaket für die Bauwirtschaft angekündigt. ÖBB, Asfinag und BIG und sollen Projekte aus den Sc...
AWS (Amazon Web Services)
02. November 2023
Von Michael MacKenzie, General Manager Industrial IoT und Edge Services bei Amazon Web Services (AWS)Überall entlang des gesamten Produktlebenszyklus – von der Lieferkette, über die Fertigung bis hin ...
Angela Heissenberger
28. November 2023
Klimaneutralität, Kostensenkung, Flexibilität – vieles spricht für eine neue Mobilitätsstrategie von Unternehmen. Hier kommt nun einiges in Bewegung: Die ESG- und CSRD-Anforderungen sorgen dafür, dass...
Redaktion
15. November 2023
Reklame und Dekoration LED-Schriftzüge sind vielseitig: Sie lassen sich an der Fassade von Geschäften, Gastronomiebetrieben und anderen gewerblichen Einrichtungen anbringen, können aber auch den Innen...
Kirchdorfer
07. Dezember 2023
Der siebenstöckige Businesskomplex thront unübersehbar an der westlichen Stadteinfahrt Gleisdorfs – das neue Unit Center, das mithilfe von MABA-Knowhow innerhalb kürzester Zeit sprichwörtlich auf die ...
AWS (Amazon Web Services)
05. Dezember 2023
Mai-Lan Tomsen Bukovec, Vice President of Technology bei Amazon Web Services (AWS) erklärt, wie sich das Cloud Computing seit der Jahrtausendwende bis heute verändert hat und was die Zukunft noch brin...

Log in or Sign up