Freitag, Juli 19, 2024
Europapremiere: Zertifiziertes Ausbildungskonzept für BIM
Foto: Thinkstock

buildingSMART Austria verleiht am 22. Oktober 2020 im Wirtschaftsministerium einigen Spezialisten der Immobilienbranche den Titel „buildingSMART Austria zertifizierter Trainer“. Voraussetzung für die Verleihung ist eine bestandene Prüfung vor einer international besetzten Assessmentkommission (7 Personen). Die Inhalte der Prüfung wurden von 35 österreichischen Stakeholdern im Zuge des FFG – Projektes mit den wissenschaftlichen Partnern TU Wien, FH Salzburg, TU Graz und FH Kärnten ausgearbeitet.

Der gesamte Vorstand von buildingSMART Austria hat 10 Professionals mit ausgeprägtem, gesamtheitlichen BIM Wissen ausgesucht und sie zum Assessment eingeladen, um zur ersten Generation von zertifizierten Trainern zu gehören.

Das angestrebte Zertifizierungsmodell hat zum Ziel, eine international anerkannte Personenzertifizierung zu erreichen, die gewährleistet, dass national erworbene, per Zertifikat bestätigte Qualifikationen im Bereich BIM auch für Projekte im Ausland anerkannt werden.

Die zertifizierten Trainer setzen das standardisierte Ausbildungsprogramm in allen Formen der Aus- und Weiterbildung um. Sie generieren durch das weltweite Netzwerk von buildingSMART die jeweils neuesten Marktentwicklungen für offene Datenformate. Die Methodik BIM wird in den Bereichen Planen, Bauen und Betreiben von verbauten Werten immer mehr zum Alltag.

Mit diesem gesamtheitlichen Ausbildungskonzept werden in Europa Maßstäbe gesetzt. Die weltweite buildingSMART Community wird viele der österreichischen Ausbildungsmodule übernehmen und in den entsprechenden Märkten adaptieren und einsetzen. Mit Deutschland und der Schweiz sind die Übernahmeprozesse schon fortgeschritten, mit den BENELUX Ländern und Polen, Ungarn, Tschechien auf sehr gutem Weg.

Meistgelesene BLOGS

Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Firmen | News
27. Mai 2024
Die Zeiten, in denen man eine Bankfiliale besuchen musste, um sich über finanzielle Produkte zu informieren, sind längst vorbei. Heute, in einer Ära, in der praktisch jede Information nur einen Klick ...
Fujitsu
05. April 2024
Die IT-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher dominierten zentralisierte Rechenzentren, ein neuer Trend favorisiert nun aber eine verteilte IT-Infrastruktur. Diese erstreckt...
Bernd Affenzeller
02. Juni 2024
Am 9. Juni findet in Österreich die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Überschattet wird der Wahlkampf derzeit von Vorwürfen gegen die grüne Kandidatin Lena Schilling. Trotz der heftigen Turbulenz...
Marlene Buchinger
21. April 2024
Derzeit gibt es Unmengen an Schulungsangeboten und ESG-Tools schießen wie Pilze aus dem Boden. Anstelle das Rad neu zu erfinden, lohnt es sich bestehende Strukturen zu neu zu denken. Herzlich Willkomm...

Log in or Sign up