Donnerstag, Mai 23, 2024

An den Docks von Ris de Orangis in Paris entsteht derzeit Frankreichs größtes Wohnbauprojekt aus Massivholz mit 140 Wohnungen in nur einem Gebäude. Die fertig zugeschnittenen Brettsperrholzelemente kommen aus dem Kärntner Stora Enso-Werk in Bad St. Leonhard.

Auf einem ehemaligen Industriegelände am Ufer der Seine wird derzeit auf einer Fläche von rund 8800 m2  ein Komplex mit 140 Wohnungen errichtet, bei dem rund 1800 Kubikmeter CLT (Cross Laminated Timber oder Brettsperrholz)  in Nichtsichtqualität von Stora Enso zum Einsatz kommen. Das Bauprojekt startete bereits im September 2015, wobei das Aufstellen der bereits im Werk vorgefertigten Holzelemente für die vier Etagen in nur einem Monat erfolgte. Nach einer nur 13-monatigen Bauphase soll das Projekt bereits im September 2016 fertiggestellt werden.

»Wir sind froh, dass wir Teil eines so großen Holzbauprojekts in Europa sind und wieder einmal zeigen können, wie sich CLT insbesondere für den städtischen Wohnbau eignet. CLT bietet höchste Kompatibilität mit anderen Baustoffen und bezüglich Baukonzept, Stil und Architektur gibt es vielfältige Möglichkeiten«, erklärt Herbert Jöbstl, Geschäftsführer von Stora Enso Wood Products in Zentraleuropa.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Nicole Mayer
26. Jänner 2024
Der Bewerb um die höchste staatliche Auszeichnung für Unternehmensqualität in Österreich ist eröffnet. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft (BMAW) sucht Quality Austria wieder...
Katharina Bisset
07. Februar 2024
Ab 14. Februar 2024 müssen alle Pflichten des Digital Services Act von betroffenen Unternehmen umgesetzt werden – aber was bedeutet dies konkret? Der Umfang der Pflichten hängt davon ab, welche Dienst...
Alfons A. Flatscher
26. Jänner 2024
Ganz oben auf der Agenda unserer Leser*innen steht: Neues schaffen! Wir haben gefragt, 150 Leser*innen haben uns qualifizierte Antworten geliefert. (Zum Artikel: Chancen überall, nicht erst ab 2025) D...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...

Log in or Sign up