Sonntag, Mai 19, 2024

Mit "Astove", der jüngsten Release des Immobilien- und Asset-Management-Systems ICRS, will das Wiener Softwarehaus metamagix sein Flaggschiff-Produkt leistungsfähiger und flexibler gestalten.

"ICRS hat sich national und international als absolutes Erfolgsprodukt bewährt", stellen Martin Gilly und Randolph Kepplinger, die beiden Inhaber und Geschäftsführer von metamagix, fest. "Mit Astove steht unseren Kunden ein auf Basis von Kundenwünschen und den Erfahrungen der letzten Jahre nochmals verbessertes System zur Verfügung."

Neben der Leistungsfähigkeit wollen Gilly und Kepplinger darauf achten, "Navigation und Bedienung weiterhin möglichst einfach und intuitiv zu gestalten". Eine Dashboard-Funktion ermöglicht nun einen schnellen Überblick mit Trendgrafiken, wobei Nutzer aus unterschiedlichen Portfolio-Informationen wählen können. Eingabeerleichterungen, etwa Textvorschläge bei ausgewählten Feldern, und zusätzliche Filter bei der Suchfunktion zielen in dieselbe Richtung. Aussagekräftigere Reports sollen auch durch verbesserte Abfragemöglichkeiten mit zusätzlichen Operatoren geliefert möglich werden.

Und wem diese Release auch noch nicht genug ist: Ein Feedback-Tool leitet Verbesserungsvorschläge oder Fragestellungen mit Screenshots direkt an das Entwicklerteam weiter.

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
01. März 2024
Unter dem Motto „Mission Zukunft - Transformation der Wirtschafts- und Energiesysteme" veranstalten die Deutsche Handelskammer in Österreich in Kooperation mit Fraunhofer Austria Research das Deutsch-...
Firmen | News
14. März 2024
Bereits zum dritten Mal verleiht die auf Informationssicherheit spezialisierte Zertifizierungsinstanz CIS - Certification & Information Security Services GmbH die begehrte Personenauszeichnung „CI...
Nicole Mayer
26. Jänner 2024
Der Bewerb um die höchste staatliche Auszeichnung für Unternehmensqualität in Österreich ist eröffnet. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft (BMAW) sucht Quality Austria wieder...
Alfons A. Flatscher
26. Jänner 2024
Ganz oben auf der Agenda unserer Leser*innen steht: Neues schaffen! Wir haben gefragt, 150 Leser*innen haben uns qualifizierte Antworten geliefert. (Zum Artikel: Chancen überall, nicht erst ab 2025) D...
Katharina Bisset
07. Februar 2024
Ab 14. Februar 2024 müssen alle Pflichten des Digital Services Act von betroffenen Unternehmen umgesetzt werden – aber was bedeutet dies konkret? Der Umfang der Pflichten hängt davon ab, welche Dienst...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Mario Buchinger
22. Jänner 2024
In der Consulting- und Coaching-Branche gibt es sicher einige Leute, die kompetent Organisationen unterstützen können. Aber viele der Coaches und Consultants nützen meist nur sich selbst. Worauf Unter...

Log in or Sign up