Freitag, Juli 19, 2024
Der übergebende Eigentümer, Hans Weidinger, gemeinsam mit dem Leube Führungsduo, Heimo Berger und Rudolf Zrost, nach der Vertragsunterzeichnung.
LEUBE / Herman Seidl

Zum 180-jährigen Firmenjubiläum gewinnt Leube den Bieterprozess um das Traditionsunternehmen SSL – Schwellenwerk und Steuerungstechnik Linz GmbH. Das Werk soll als eigenständiges Unternehmen weitergeführt werden.

Wienerberger Vertriebs-Geschäftsführer Franz Kolnerberger (links), Verkaufsmitarbeiter Michael Schinagl (in rot) sowie Regionsleiter Max Reinthaler (rechts) gratulierten dem Sieger-Team von Ideal Bau.
Wienerberger Ziegelindustrie GmbH / Martina Magnet

Ende Juni lud die Wienerberger Ziegelindustrie Partnerunternehmen aus den Bereichen Bau und Baustoffhandel in die ehrwürdige Tondach Arena in Gleinstätten zum Fußball-Cup 2018. Wienerberger Partner Ideal Bau aus Laakirchen holt den Sieger-Pokal.

Werner Moldaschl ist ab sofort Geschäftsführer der WISAG Gebäudetechnik GmbH & Co. KG und will das organische Wachstum nachhaltig vorantreiben.

Werner Moldaschl ist ab sofort neuer Geschäftsführer der WISAG Gebäudetechnik GmbH & Co. KG mit Sitz in Wien. In seiner bisherigen Laufbahn war Werner Moldaschl in leitenden Positionen für das Facility Management und die Immobilien- und Objektentwicklung für Finanzunternehmen verantwortlich. Zuletzt war er als selbstständiger Unternehmensberater in den Bereichen Immobilienstrategie und Facility Management tätig. In seiner neuen Funktion übernimmt er nun die Aufgaben vom bisherigen Geschäftsführer Thomas Fastenrath, der seit Jänner 2018 gemeinsam mit Brigitte Fiedler die Geschäftsführung der WISAG Service Holding Austria GmbH verantwortet.

Laut WIFO ist das BIP in Österreich im I. Quartal 2018 gegenüber dem Vorquartal um 0,8 Prozent gewachsen. Damit setzte sich das hohe Expansionstempo der Wirtschaft seit über einem Jahr fort. Wesentliche Impulse kommen nicht zuletzt aus der Bauwirtschaft.

Foto: Die Gore-Tex-Pyrad-Kleidung von Fristads Kansas schützt mit integrierten Kohlestoffkörnern, die bei Hitze »aufploppen«, gegen Feuer und Verbrennungen.

Der klassische »Blaumann« ist heute eine aussterbende Gattung. Am Bau besteht die Arbeitskleidung immer öfter aus multifunktionalen High-Tech-Materialien, sie schaut gut aus und wird zunehmend smart. Aber auch in Sachen Arbeitssicherheit spielt die Kleidung eine wesentliche Rolle.

Foto: Unternehmen müssen erkennen, wann und in welcher Form Mitarbeiter von Automatisierung betroffen sind und rechtzeitig für die nötigen Weiterbildungsmaßnahmen sorgen.

Laut einer aktuellen PwC-Studie sind durch drei verschiedene Wellen bis Mitte der 2030er-Jahre in Österreich 34 Prozent aller Jobs von Automatisierungsprozessen bedroht. Am stärksten betroffen sind die Fertigungsindustrie, die Transport- und Bauwirtschaft.

Die Sanierung des Wiener Parlaments läuft auf Hochtouren.
parlament.gv.at

Im Rahmen der Generalsanierung des Parlamentsgebäudes wurden heute unter Federführung der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) die Zuschläge zu zwei weiteren großen Gewerken erteilt. Damit sind rund 65 Prozent aller Aufträge im Kostenrahmen vergeben.

Foto: Das Studentenwohnheim Woodie in Hamburg wurde in Modulbauweise errichtet. Sämtliche Module wurden komplett mit Inneneinrichtung, fertigen Bädern, Fenstern und Türen vorgefertigt, zwischengelagert, just in time nach Hamburg geliefert und dort mit einem Kran an die richtige Position gehoben.

Holzbauten punkten nicht nur mit laufend neuen Höhenrekorden, Holz gewinnt auch als nachhaltig universeller Baustoff ständig an Bedeutung. Bei der Akzeptanz im mehrgeschoßigen Gebäudebau gibt es aber noch Luft nach oben.

Karl-Heinz Strauss freut sich über den erstmaligen Einzug der Porr Aktie in den ATX.

Die Porr ist Österreichs ältestes börsennotiertes Unternehmen und zieht erstmals in ihrer Geschichte in den ATX ein. Die Aufnahme in den Leitindex verspricht eine höhere Handelsliquidität und eine gesteigerte Attraktivität der Aktie.

Foto: Das größte Wachstumspotenzial sieht Pfleiderer-Vorstandsvorsitzender Tom K. Schäbinger im Bereich der Außenfassaden.

2012 war die Pfleiderer Group, ein heute an der Börse Warschau notierter Hersteller von Oberflächenwerkstoffen für die Möbel- und Bauindustrie, pleite. Nach der Sanierung sank der Umsatz von vier Milliarden Euro auf unter eine Milliarde Euro. Jetzt stehen die Zeichen wieder auf Wachstum.

25.000 Besucher machten den Tag der offenen Tore der Umdasch Group zu einem vollen Erfolg. (Fotocredit: Daniel Schalhas)

„Let’s celebrate together“ – lasst uns gemeinsam feiern – hieß es am 15. und 16. Juni in Amstetten, wo die Umdasch Group ihre Tore öffnete und interessierte Besucherinnen und Besucher einlud, einen ganz persönlichen Eindruck vom Unternehmen und seinen Leistungen zu gewinnen.

Foto: Blockchain-Technologien werden den Einsatz von digitalen Zwillingen im Internet der Dinge maßgeblich erleichtern.

Eine gemeinsame Analyse von Deloitte und Riddle&Code zeigt: Die Blockchain-Technologie ist der geeignetste und effizienteste Weg, um digitale Zwillinge für das Internet der Dinge zu generieren, zu überwachen und auszutauschen. Zu den konkreten Anwendungsgebieten zählen etwa Track&Trace-Lösungen oder auch Herkunftsnachweise für Baustoffe.

Dass eine partnerschaftliche Projektkultur und eine gute Kommunikation die Chancen auf einen Projekterfolg erhöhen, ist nicht ganz neu. Neu ist hingegen der CCC-Award, mit dem der Verband der Ziviltechniker und Ingenieurbetriebe VZI Einzelpersonen auszeichnet, die sich in besonderer Art und Weise für Teamwork bei Bauprojekten engagiert haben.

Meistgelesene BLOGS

Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Firmen | News
27. Mai 2024
Die Zeiten, in denen man eine Bankfiliale besuchen musste, um sich über finanzielle Produkte zu informieren, sind längst vorbei. Heute, in einer Ära, in der praktisch jede Information nur einen Klick ...
Fujitsu
05. April 2024
Die IT-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher dominierten zentralisierte Rechenzentren, ein neuer Trend favorisiert nun aber eine verteilte IT-Infrastruktur. Diese erstreckt...
Bernd Affenzeller
02. Juni 2024
Am 9. Juni findet in Österreich die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Überschattet wird der Wahlkampf derzeit von Vorwürfen gegen die grüne Kandidatin Lena Schilling. Trotz der heftigen Turbulenz...
Marlene Buchinger
21. April 2024
Derzeit gibt es Unmengen an Schulungsangeboten und ESG-Tools schießen wie Pilze aus dem Boden. Anstelle das Rad neu zu erfinden, lohnt es sich bestehende Strukturen zu neu zu denken. Herzlich Willkomm...

Log in or Sign up