Montag, Juli 15, 2024

Energieeffizienzmaßnahmen mit gutem Kosten-Nutzen-Verhältnis müssen keineswegs immer besonders ausgeklügelt und teuer sein. Manchmal reicht es, an den Feiertagen die Lüftungsanlagen von Unternehmen abzustellen.

Innovationen sind das Lebenselixier von Unternehmen. Wer neue ­Lösungswege finden will, muss aber aus bestehenden Strukturen und konventionellen Denk­mustern ausbrechen. Der Mut zur Veränderung stand im ­Mittelpunkt des 22. qualityaustria-Forums in Salzburg.

Auf dem Weg in eine Anstellung müssen Menschen mit Behinderung viele Hürden überwinden. Unternehmen, die auf dieses Potenzial verzichten, haben künftig einen erheblichen Wettbewerbsnachteil, meint Gregor Demblin, Geschäftsführer von Career Moves und Disability Performance.

Rund 1,2 Millionen Menschen in Österreich leben mit einer Behinderung, nur ein Bruchteil von ihnen ist in die Arbeitswelt integriert. Einige Unternehmen gehen nun mit gutem Beispiel voran – eine Win-win-Situation für Mitarbeiter, Führungskräfte und Kunden.

Ursprünglich war Christoph Badelt als Chef des Instituts für Höhere Studien (IHS) im Gespräch.  Nun übernimmt der WU-Rektor überraschend die Leitung des Wirtschaftsforschungsinstituts (Wifo).

Report (+) PLUS, Ausgabe 3/2016

Karriere mit Hindernis:
1,2 Millionen Menschen in Österreich leben mit einer Behinderung. In die Arbeitswelt integriert sind nur wenige.

Derzeit finden in Österreich jährlich rund 7.000 Betriebsübergaben statt. Dabei handelt es sich um recht komplexe Vorgänge, bei denen zahlreiche steuerliche und rechtliche Vorgaben berücksichtigt werden müssen. In diese Neuauflage des Standardwerks aus dem Jahr 2000 flossen nicht nur sämtliche Neuerungen der Steuerreform 2015 ein, zahlreiche Themenbereiche wurden signifikant erweitert bzw. neu aufgenommen.

Ein hochqualifiziertes Autorenteam, bestehend aus Rechtsanwälten, Wirtschaftstreuhändern und Unternehmensberatern, steuerte seine umfassende Expertise zu gesicherten Unternehmens- und Vermögensübergängen bei. Das Buch versteht sich als Praxisleitfaden. Relevante und bewährte Modelle, vor allem auch zur steuerlichen Optimierung, sowie Beispiele und Erfahrungsberichte helfen bei der Planung und Abwicklung. Hinzuziehen eines Beraters kann jedoch nicht schaden, ist doch jeder Einzelfall für sich zu beurteilen, wie die Herausgeber betonen.

Verena Trenkwalder, Alexander Hasch (Hg.):
Handbuch Unternehmensnachfolge
Linde Verlag, Wien 2016
ISBN: 978-3-707-31599-8

Ein neutraler Berater kann als Moderator und Wegbegleiter die Übergabe in ein ruhiges Fahrwasser leiten. Klaus Kissel, Co-Geschäftsführer des ifsm-Institut für Sales & Managementberatung, gliedert den Prozess in vier Phasen:

Wenn sich in Familienbetrieben kein Nachfolger findet, stehen meist eine langjährige Tradition und viele  Arbeitsplätze auf dem Spiel.  Ein externer Manager kann beides retten.

Meistgelesene BLOGS

Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Firmen | News
27. Mai 2024
Die Zeiten, in denen man eine Bankfiliale besuchen musste, um sich über finanzielle Produkte zu informieren, sind längst vorbei. Heute, in einer Ära, in der praktisch jede Information nur einen Klick ...
Fujitsu
05. April 2024
Die IT-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher dominierten zentralisierte Rechenzentren, ein neuer Trend favorisiert nun aber eine verteilte IT-Infrastruktur. Diese erstreckt...
Bernd Affenzeller
02. Juni 2024
Am 9. Juni findet in Österreich die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Überschattet wird der Wahlkampf derzeit von Vorwürfen gegen die grüne Kandidatin Lena Schilling. Trotz der heftigen Turbulenz...
Marlene Buchinger
21. April 2024
Derzeit gibt es Unmengen an Schulungsangeboten und ESG-Tools schießen wie Pilze aus dem Boden. Anstelle das Rad neu zu erfinden, lohnt es sich bestehende Strukturen zu neu zu denken. Herzlich Willkomm...

Log in or Sign up