Dienstag, Mai 24, 2022
Font size: +

Weniger Arbeit. Mehr Umsatz. Mit Spracherkennung

Performante Teams vertragen sich nicht mit veralteten Arbeitsmethoden. Die KI-basierten digitalen Diktiersysteme verbinden Spracherkennung mit Dokumenten-Workflow.


Künstliche Intelligenz in der Kanzlei

Maßgeschneiderte Spracherkennungs-Software in Kombination mit einer Workflow-Lösung schafft Abhilfe im stressigen Kanzleialltag. Konkret heißt das, die künstliche Intelligenz erkennt Diktate punktgenau und wandelt sie in Text um. Die Spracherkennungslösung ist explizit auf die juristische Fachsprache ausgerichtet und funktioniert intuitiv. Spezielle Trainings dafür sind obsolet.

Nach der Erstellung wird das Diktat, in einen Workflow eingespielt, der auf alle Arbeits-Szenarien ausgerichtet ist: Offline, Online, in der Kanzlei oder unterwegs, zu jeder Tages- und Nachtzeit, selbstverständlich gemäß allen DSGVO-Richtlinien. Durch die Automatisierung von Aufgaben und Abläufen arbeiten Teams virtuell besser und effizienter zusammen als je zuvor. In Zeiten von Home Office essentiell.

Unabhängig von Transkriptionspersonal

Das so genannte „Speech Bundle" ist ein hybrides System aus Spracherkennung und Diktier-Workflow, das Ressourcen und Zeit spart. Es arbeitet unabhängig von Ort, Zeit, Internet-Anbindung und Verfügbarkeit von Transkriptionspersonal. Speech Bundle wird lokal oder in der Cloud implementiert und eröffnet Kanzleien jeder Größe den Zugang zu einem leistungsstarken Sprache-zu-Text-Dokumentationstool.

Selbstverständlich werden alle Daten sowohl bei der Übertragung als auch bei der Verarbeitung End-to- End verschlüsselt. Vertraulichkeit und Compliance sind zu 100% gewährleistet.

Erwartungen übertroffen
BIM muss nicht immer groß und komplex sein

640x100_Adserver

Log in or Sign up