Donnerstag, Juni 30, 2022
Font size: +

Umzug vorbereiten: Umzugstipps & Checklisten

Du möchtest Umziehen und deine Lieblingsmöbel schnell und unkompliziert in dein neues Zuhause transportieren? Bei 123 Transporter kannst du einen Transporter mieten und unbegrenzt Kilometer fahren für nur 45€ pro Tag. Im folgenden Artikel erfährst du, wie du deinen perfekten Umzug mit Hilfe unserer Umzugstipps und Checklisten organisierst.

Solltest du auch Interesse an den Themen Immobilien, Telekom IT, Energie und weiteren Bereichen des aktuellen Zeitgeschehens hast, dann schaue dich zusätzlich bei report.at um.

Wie bereitest du deinen Umzug am besten vor?
Wenn du nicht weißt, was du zuerst erledigen sollst, um deinen Umzug in dein neues Zuhause optimal vorzubereiten, erfährst du hier wertvolle Tipps, mit denen du garantiert einen kühlen Kopf behältst und dir einen möglichst stressfreien Übergang in deine neue Umgebung ermöglichst. Erstelle dir frühzeitig einen Plan, um dir das große Chaos kurz vor dem Umzug zu ersparen.

Natürlich solltest du deine alte Wohnung zuallererst früh genug gekündigt haben. Wenn du Kinder hast, solltest du vier bis fünf Wochen vor deinem Umzug darauf achten, dass du sie bei der Kita oder der Schule ummeldest, den Auszug mit dem:der Vermieter:in abklärst und deine Haftpflicht- und Hausratsversicherung informierst.

Des Weiteren solltest du mit deiner Arbeit abklären, ob du für deinen Umzug Sonderurlaub bekommst. Vergiss außerdem nicht, Strom, Gas, Wasser, Telefon und Internet umzumelden, deine neue Adresse bei Banken, Vereinen, Zeitungen, Fitness-Centern, usw. bekanntzugeben, Helfer:innen zu organisieren und einen Sperrmüll anzumelden.

Was du noch kurz vor deinem Umzug erledigen kannst, ist, einen großen Transporter für deinen Umzugstag zu mieten und ausreichend Kartons, Kisten und Tüten zu besorgen, in die du deine Sachen einpacken kannst.

Allerdings solltest du frühzeitig anfangen, Luftpolsterfolie oder Zeitungen zu sammeln, damit du zerbrechliche Gegenstände sicher verpacken kannst. Kümmere du dich außerdem um einen Nachsendeantrag bei der Post, plane Renovierungsarbeiten in der alten Wohnung und organisiere eine Halteverbotszone vor der alten und der neuen Wohnung.

Erinnere zu guter Letzt deine Helfer:innen nochmal an den Tag deines Umzugs und organisiere die Verpflegung für den Umzugstag. Wenn die Zeit dafür ausreicht, wäre es auch denkbar, eine Abschiedsparty zu organisieren, zu der du Freunde und Nachbar:innen einlädst. Auf diese Weise hast du die Möglichkeit, dich von deiner alten Umgebung zu verabschieden, die du eventuell sogar mit einem weinenden und einem lachenden Auge verlässt. Auch hättest du so die Möglichkeit, mit deinen Gästen die restlichen Lebensmittel aufzubrauchen.

Wenn du umgezogen bist, solltest du dich rechtzeitig über die Fristen des Einwohnermeldeamts informieren und dich ummelden. Des Weiteren solltest du dich über die Zeiten der Müllabfuhr informieren und kannst, wenn du alles erledigt hast, einen Termin für deine Einweihungsparty festlegen, zu der du Freunde, Helfer:innen oder auch neue Nachbar:innen einlädst.

Deine Checkliste für einen stressfreien Umzug

Damit du dir die Planung deines Umzugs erleichterst, soll dir die folgende Checkliste als kurze Zusammenfassung der wichtigsten oben angesprochenen Punkte dienen und dir dabei helfen, deinen Umzug gut vorzubereiten:

  • Urlaub beantragen
  • Aufräumen und sich von unnötigen Dingen verabschieden
  • Nicht mehr benötigte Wertgegenstände verkaufen
  • Sperrmüll anmelden
  • ggf. Wände streichen und Schönheitsfehler ausbessern
  • Helfer:innen für den Tag des Umzugs organisieren
  • Übergabetermin für die alte und die neue Wohnung absprechen
  • Transporter oder Umzugswagen mieten

Du möchtest dir bequem und flexibel einen Transporter mieten?
Wie du dir günstig und flexibel deinen Transporter mietest, erfährst du bei 123 Transporter.

Für das Mieten eines günstigen Transporters bist du hier genau an der richtigen Adresse. Mit 123 Transporter kannst du ganz einfach einen Transporter für volle 24 Stunden zu einem Preis von nur 45 € flexibel mieten. Dabei darfst du unbegrenzt Kilometer deinem Transporter fahren. Und die Autobahn Vignette ist ebenfalls inkludiert!

Die Buchung eines Transporters, den du ganz einfach als Umzugswagen verwenden kannst, ist denkbar einfach. Du kannst direkt auf der Website von 123 Transporter flexibel einen Termin auswählen, der dir passt. Danach trägst du nur noch deine Daten ein. Lade jetzt ein Foto von deinem Führerschein hoch und zahle flexibel online mit einer Zahlungsmethode deiner Wahl. Kurz vor Beginn deiner Buchung erhältst du deinen Zugangscode via SMS auf dein Handy.

Mit deinem Zugangscode kannst du deinen Transporter einfach und rund um die Uhr mit deinem Handy öffnen. Den Schlüssel deines Transporters findest du im Handschuhfach. Dann kannst du auch schon direkt losfahren. Auch beim Fahren des Transporters bist du abgesichert, denn sollte der Transporter eine optische Beschädigung bekommen, weil du das Fahren eines sieben Meter langen Fahrzeugs nicht gewohnt bist, werden die Kosten für den Schaden von 123 Transporter übernommen.

Der Transporter bietet dir genügend Platz für den Transport all deiner großen Lieblingsmöbel. Später wirst du gebeten, den Transporter wieder vollzutanken und du solltest ihn auf seinen ursprünglichen Parkplatz oder in dessen unmittelbarer Nähe abstellen. Lege den Schlüssel wieder in das Handschuhfach und schließe nun den Transporter mit deinem Handy ab.

Fazit
Die oben genannten Umzugstipps sollen dazu beitragen, deinen Umzug stressfreier zu gestalten. Es sind Tipps enthalten, die sich auf die verschiedenen Zeitspannen vor dem Umzug, während des Umzugs bis kurz nach dem Umzug beziehen. Beachte unbedingt die einfache Checkliste, in der die wichtigsten Tipps noch einmal komprimiert zusammengefasst sind.

Vergiss nicht, den Transporter für deinen Umzug kurz vorher zu buchen, damit nicht schieflaufen kann. Diesen kannst du ganz einfach und günstig online buchen. An deinem Umzugstag kannst du den Transporter für unbegrenzte Kilometer den ganzen Tag nutzen und musst nicht einmal eine Vignette dazukaufen. Du kannst den Termin für deinen gewünschten Zeitraum ganz einfach auf der Webseite von 123 Transporter festlegen und deine Möbel für deinen Umzug sicher in deine neue Wohnung transportieren.

Viel Erfolg!

Bilder: de.freepik.com

VeeamON Tour in Linz (8. Juni) und Wien (9. Juni)
Homeoffice an Fenstertagen: Beliebt, aber nicht ge...

640x100_Adserver

Log in or Sign up