updated 9:21 AM, Sep 23, 2021 Europe/Vienna
A+ A A-

Philips „SpeechLive" unterstützt jetzt Spracherkennung in alle Anwendungen

Philips Speech, die globale Nummer 1 bei professionellen Sprachtechnologie-Lösungen, erweitert seine bestehende SpeechLive-Plattform um eine Desktop-App. Das Besondere an ihr ist, daß Anwender ihre Diktate direkt in Dritt-Anwendungen, z.B. Word, Outlook, CRM, transkribieren können.


In der Vergangenheit war diese Funktionalität auf die SpeechLive-Webapplikation beschränkt, was zu mehrere Arbeitsschritten führte, die nun eliminiert sind. So mußte der Kunde einen Text erst aus einem anderen Fenster kopieren, um ihn dort einzufügen, wohin er gehörte. Das führte zu unnötigen Fehlern und entsprechendem Aufwand. Die neue SpeechLive Desktop-App ermöglicht nunmehr einen zeitsparenden, benutzerfreundlichen und bequemen Arbeitsablauf bei der Spracherkennung.

Man geht mit dem Cursor einfach an die Stelle, wohin der Text gehört und beginnt zu diktieren sprich: direkt in ein Mail hinein, ein Word-Dokument oder das CRM-System des Unternehmens. Die SpeechLive-App ist optisch eine Floating Bar, welche am Bildschirm größtentechnisch flexibel angepaßt werden kann. Am besten funktioniert die Desktop-App in Verbindung mit einem der design-ausgezeichneten Eingabe-Geräte von Philips Speech, zum Beispiel dem SpeechOne. Es ist ein kabelloses Diktier-Headset für höchste Ansprüche. Die Nutzung von SpeechLive ist über ein flexibles Abo-Modell möglich.

„SpeechLive bestimmt das Tempo auf dem cloudbasierten Diktier- und Spracherkennungsmarkt. Unsere neuartige SpeechLive Desktop-App ist ein wichtiger Meilenstein, durch den unsere Kunden wertvolle Zeit einsparen können, die ansonsten mit administrativer Dokumentation verschwendet würde. So können sie sich auf ihre Kernaufgaben konzentrieren", erklärt Dr. Thomas Brauner, CEO von Speech Processing Solutions, stolz.

Smartphone-App ebenfalls neu
Zusätzlich zur Release der neuen Desktop-App wird die Philips SpeechLive-Familie um ein zusätzliches Produkt für mobiles Arbeiten erweitert. Ebenfalls neu ist die SpeechLive Smartphone-App für iOS und Android, mit der Nutzer auch unterwegs produktiv sein können. Die App rundet das Softwareportfolio des Unternehmens ab, sodass SpeechLive Kunden von jedem Ort, zu jeder Zeit und von jedem Endgerät aus ihre Sprache in Text umwandeln können.

Was hat Camping mit EFQM zu tun?
Preissteigerungen & Lieferkettenstörungen; Kreisla...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.report.at/