Donnerstag, Mai 23, 2024

Siemens Enterprise Communications schützt seine Telekommunikationslösungen für Unternehmenskunden und Cloud Services mit Fortinet Appliances. Das Unternehmen entschied sich für eine Firewall-Lösung als Teil eines ausgeklügelten Gesamt-Security-Konzepts bei seiner cloudbasierten Kommunikationslösung „OpenScape Cloud Services“. Die Anforderungen sind hoch: Ein extrem hohes Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit, garantierte Ausfallsicherheit, ausreichend dimensionierte Performance und Skalierbarkeit sind Voraussetzung. Gleichzeitig muss die Lösung Sprach-, Unified Communications- und Anwendungsdaten unterstützen. Mehrere „Fortigate 1240 B Appliances“ sorgen in hochverfügbaren Clustern für den ausfallsicheren Schutz und die kontrollierte Erreichbarkeit der Rechenzentren.

Log in or Sign up