Sonntag, Mai 19, 2024

Atos kündigte kürzlich die Markteinführung seiner neuen End-to-End-Lösung „Cyber Recovery“ an, die auf Basis von Dell Technologies-Produkten entwickelt wurde, um Unternehmen bei der raschen Regeneration nach Ransomware-Angriffen und anderen Cyber-Attacken zu unterstützen. Damit reagiert Atos darauf, dass Cyber-Angriffe immer komplexer werden und Unternehmen oft tagelang lahmlegen, was zu Schäden in Millionenhöhe führen kann.

Die Lösung besteht aus einer Reihe an Technologien und Services, die Unternehmen dabei helfen, ihre geschäftskritischen Daten zu identifizieren und den Schutz von Wiederherstellungskopien innerhalb einer abgeschotteten Umgebung – dem Tresor („Cyber Vault“) – zu automatisieren. Alle eingehenden Datensätze werden dabei von einer intelligenten Software analysiert, die potenziell kompromittierte Daten aus Produktions- und Backup-Umgebungen erkennt. Somit verfügen Unternehmen stets über sichere Datensätze, um bei Bedarf bedenkenlos den Prozess zur Geschäftswiederherstellung einzuleiten.

Log in or Sign up