Mittwoch, Februar 28, 2024

Laut einer aktuellen Markterhebung der GDI 2050 wird wieder mehr gedämmt.

2017 wurden insgesamt 6,1 Mio. m³ Dämmstoff in Österreich verkauft und verbaut. Das entspricht gegenüber 2016 einem Plus von 0,80 % oder 49.000 m³. Der Mengenzuwachs ist in erster Linie den vermehrten Neubauaktivitäten zuzuschreiben, der thermischen Sanierung fehlen hingegen die Impulse. Innerhalb der Dämmstoffarten stagnieren die Schaumstoffe, während Mineralwolle ein leichtes Wachstum aufweist. Alternative Dämmstoffe auf Basis von Zellulose, Hanf etc. hielten sich mit 0,22 Mio. m³ auf dem Niveau von 2016.

Log in or Sign up