Mittwoch, April 24, 2024

48.410 österreichische Haushalte hatten sich bis Ende der ersten Märzwoche für eine Aktion des VKI angemeldet, um ihre Kosten für Strom und Gas mittels Anbieterwechsel zu senken. Die Gewinner des Bieterverfahrens sind oekostrom, Montana (Gasgebiet Ost) sowie Gutmann (Gasgebiet West). Die durchschnittliche Ersparnis beträgt 111 Euro für Ökostrom und 166 Euro für Gas. Der VKI erwartet durch die breit kommunizierte Aktion einen »weiteren starken Impuls für mehr Wettbewerb am österreichischen Energiemarkt«.

Log in or Sign up