Mittwoch, Februar 28, 2024

»Baufehler« und daraus resultierende Mängel und Schäden werden in der Baubranche als die größte Herausforderung gesehen. Das zeigt der neueste Durchgang der jährlichen Expertenbefragung »Zukunft Bauen« der Unternehmensberatung Siegfried Wirth. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die »Vermeidung sommerlicher Überhitzung« und der »Energieausweis«. Zwei Themen, die den Diskurs in der Immobilienbranche seit Jahren nachhaltig prägen – »Lebenszykluskosten« und »Zertifizierungen« – bekommen in der Expertenbefragung seit Jahren gleichbleibend schwache Bewertungen. Die »Lebenszykluskosten« landen nur im hinteren Mittelfeld (Rang 11 von 19), das Thema »Zertifizierungen« erreicht gar nur Rang 15. »Hier liegen meiner Meinung nach Anknüpfungspunkte für das Marketing brach, weil höhere Qualität argumentativ mit geringeren monatlichen Kosten zu verbinden ist und durch den Zertifizierungsprozess zuverlässiger erreicht wird«, ist Siegfried Wirth überzeugt.

Log in or Sign up