Dienstag, Mai 28, 2024

Tieto hat ein neuartiges Multimediasystem im Rahmen des StreetScooter-Projekts konzipiert.

Das StreetScooter-Projekt ist eine Forschungsarbeit der Universität Aachen, bezahlbare Elektroautos zu entwickeln. Ziel dieses Projekts ist die vollständige Neuentwicklung eines serientauglichen, kostengünstigen Elektroautos für den Stadtverkehr. Der finnische IT-Dienstleister Tieto unterstützt das Konzept durch die erste Demonstration eines Multimediasystems, das ähnlich wie ein Tablet-PC funktioniert. Das System basiert auf dem Betriebssystem Android und wird mittels eines Multi-Touch-Screens bedient. Damit hebt es sich deutlich von den üblicherweise in Fahrzeugen eingesetzten, proprietären Lösungen ab. Hier hat Tieto eine innovative Lösung basierend auf Android konzipiert. Neben der Konzeption des Systems hat Tieto auch eine erste Fahrzeugapplikation entworfen. So wird auf der Automobilmesse IAA eine App zum Thema Batteriemanagement zu sehen sein, die zukünftig basierend auf Echtzeit-Fahrzeugdaten anzeigt, ob der aktuelle Ladezustand für eine gewünschte Strecke ausreicht.

 

Log in or Sign up