Samstag, März 02, 2024

Alcatel-Lucent hat einen neuen Chip vorgestellt, der als Schlüssel zu mehr Kapazität, schnelleren Verbindungen und weniger Datenstaus im Netz gilt. Er soll die Netze, die notwendig sind, um neue Webdienste nutzen zu können – von hochauflösenden Videokonferenzen in Fernsehqualität bis zu anspruchsvollen Geschäftsanwendungen –, deutlich aufrüsten. Der »FP3« ermöglicht wesentlich höhere Datenübertragungsraten und einen verbesserten Datenfluss. Gleichzeitig senkt der Chip den Energieverbrauch von Netzen um bis zu 50 Prozent im Vergleich zum Energieverbrauch von Netzen mit aktuell verwendeten, vergleichbaren Chips, heißt es bei Alcatel-Lucent.

Log in or Sign up