Sonntag, Mai 19, 2024

Beim Bau eines Eigenheims geht es nicht nur um Investitions- und Betriebskosten, sondern auch um Themen wie Nachhaltigkeit, CO2-Reduktion und Klimaschutz. Ein neues Kalkulationstool schafft jetzt die Möglichkeit, die unterschiedlichen Bauvarianten zu vergleichen.

Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav präsentierte mit Christian Weinhapl, Geschäftsführer Wienerberger, und Univ.-Prof. Thomas Bednar von der TU Wien den «e4-Energieberater». Entwickelt wurde das Tool in Zusammenarbeit mit Ecoplus. «Mit innovativen Forschungsprojekten wie diesem unterstützen wir die heimische Baubranche dabei, durch hohe Bauqualität ihre Wettbewerbsfähigkeit weiter zu steigern. Denn energieeffiziente Bautechnik ist ein unverzichtbarer Wirtschaftsmotor und trägt dazu bei, moderne und sichere Arbeitsplätze zu schaffen», weiß Ecoplus-Geschäftsführer Helmut Miernicki. Der Energieberater steht kostenlos zur Verfügung.

Info: www.energieberater.at

Log in or Sign up