Dienstag, Mai 28, 2024

Die S+B Gruppe hat das Immobilienprojekt Vitek in Prag an die slowakische Investorengruppe Penta Investments verkauft. Der Verkaufspreis des im ersten Prager Bezirk gelegenen Projektes liegt im hohen achtstelligen Euro-Bereich. Penta will rund 200 Millionen Euro in Revitalisierung und Neubau stecken. Entstehen sollen auf einer Nutzfläche von 80.000 m² ein Businesscenter mit Kategorie A Büros, Shops und Garagenflächen im Tiefgeschoß.

Log in or Sign up