Mittwoch, Mai 29, 2024

Der weltgrößte Business-Analytics-Anbieter SAS unterstützt das europäische Business-Netzwerk XING bei der Finanzplanung: XING erstellt mit dem SAS Forecast Server zuverlässige, aussagekräftige Prognosen seiner Geschäftsentwicklung. Die SAS Lösung liefert dem Web-2.0-Pionier relevante Key-Performance-Indikatoren, etwa zu den künftigen Mitgliederzahlen oder Umsätzen in einzelnen Ländern und Regionen. Damit schafft sich XING mehr Transparenz in den Budgetierungs- und Finanzprozessen, verkürzt seine Reaktionszeiten und gewinnt an Handlungsfähigkeit.

XING nutzt die Analytics-Lösung von SAS zum Beispiel für die strategische Planung von Investitionen. Die Fachanwender können mit SAS über eine grafische Benutzeroberfläche einfach und bequem das Prognosemodell ermitteln, das die genauesten Vorhersagen darstellt. Diese Modelle werden dann per Batch-Job regelmäßig auf die jeweils aktuellen Daten angewendet und bei Bedarf neu kalibriert. Die so generierten Prognosewerte werden dann automatisch in Management-Reports aufbereitet und den verantwortlichen Führungskräften zur Verfügung gestellt.

„Wir bewegen uns in einem extrem dynamischen Wachstumsmarkt. Deswegen ist die zuverlässige Prognose unserer Geschäftsentwicklung eine ebenso wachsende Herausforderung“, sagt Nils Grabbert, Director Business Intelligence bei der XING AG. „Mit SAS haben wir eine Lösung gefunden, die dieser anspruchsvollen Aufgabe gerecht wird: Wir können jetzt optimal überprüfen, wie unsere Entscheidungen auch in Zukunft den Erfolg des Unternehmens sichern. Diese Prognosen haben sich im Management und in den Fachabteilungen innerhalb kürzester Zeit als Basis für die strategische Planung etabliert.“

„XING ist ein Paradebeispiel dafür, wie Unternehmen von modernen Analytics- und Forecasting-Systemen profitieren“, erklärt Wilhelm Petersmann, Country Manager von SAS Austria. „Um im Markt erfolgreich zu bestehen, müssen Unternehmen zukünftige Entwicklungen treffsicher vorhersagen können. Ein ausgeprägter Instinkt oder langjährige Marktkenntnisse sind dafür angesichts des komplexen Wettbewerbs nicht ausreichend. Erst moderne, zukunftsgerichtete Analytics-Lösungen liefern wirklich verlässliche Informationen zu verborgenen Trends, versteckten Fehlentwicklungen und künftigen Umsatztreibern.“

Log in or Sign up