Sonntag, Mai 19, 2024

Bei den im Februar veröffentlichten Internet-Nutzungszahlen der Österreichischen Webanalyse (ÖWA) hat HEROLD.at mit 1,97 Millionen Unique Clients seine Spitzenposition bei den Einzelangeboten eindrucksvoll untermauert. Im Vergleich zum Februar des vergangenen Jahres konnten die Unique Clients um 24 Prozent gesteigert werden.

Auch bei den Besuchen konnte HEROLD.at, das Portal für die Suche nach Unternehmen, Produkten, Marken und Dienstleistungen sowie Rufnummern und Adressen, beachtlich zulegen. Mit 5,69 Mio. Visits wurde eine Erhöhung um acht Prozent gegenüber dem Februar 2008 erreicht. \"Wir sehen es als Bestätigung unserer Arbeit, dass wir mit HEROLD.at auf sehr hohem Niveau erneut eine eindrucksvolle Steigerung erzielen konnten. Dass unsere Site bei den Internetusern so gut ankommt, zeigt, dass wir auf die richtigen Entwicklungen gesetzt haben und motiviert uns, in Zukunft noch mehr Inhalte und bewegte Bilder zur Verfügung zu stellen\", freut sich HEROLD-Geschäftsführer Thomas Friess.

Log in or Sign up