Dienstag, Mai 28, 2024
VeriSign Communications, die europäische Mobilsparte von VeriSign, die 2006 aus dem österreichischen Erfolgsunternehmen 3united entstanden ist, ist wieder zur Gänze in österreichischer Hand. Neuer Eigentümer ist die Sinon Invest Holding. Der neue Name des auf Mobile Messaging spezialisierten Unternehmens: mobile messaging solutions.

Im Zuge einer verstärkten Konzentration auf die eigentlichen VeriSign-Kernkompetenzen Domainvergabe und Security hatte VeriSign entschieden, sich aus der Sparte Mobile Business zurückzuziehen. Neben CEO Otto Legerer besteht das Führungsteam der mobile messaging solutions Gmbh nun aus CFO Peter Kraus (der auch schon für VeriSign als Finance Manager tätig war) und Harald Weinberger in der Rolle des CTO. Als Unternehmensziel nennt Harald Weinberger, sowohl den Standort Wien, als auch die Tätigkeit in Zentral- und Osteuropa in Zukunft weiter auszubauen. Weiters soll die kontinuierliche technische Entwicklung forciert werden und das Unternehmen die laufende Expansion auf die Hoffnungsmärkte Naher Osten und Afrika ausweiten.

Log in or Sign up