Donnerstag, Mai 23, 2024

Seit mehr als 15 Jahren können die Österreicher den Strom- und Gasanbieter frei wählen. Dennoch haben 80 % die Marktliberalisierung noch nie genützt. Der ehemalige Chef der Regulierungsbehörde E-Control, Walter Boltz, hat nun das Start-up OHHO GmbH gegründet, das Strom- und Gaskunden die Suche nach dem günstigsten Energieanbieter abnimmt. »Die Lieferanten rechnen mit der Trägheit der Kunden«, sagt Boltz. OHHO kümmert sich nicht nur um den erstmaligen Wechsel, sondern informiert auch in den Folgejahren über günstigere Angebote – für die Kunden völlig kostenlos.

Log in or Sign up