Freitag, April 12, 2024

Samsung Österreich wickelt künftig ein "bedeutendes Volumen" seines Consumer-Electronics-Distributionsgeschäfts über Omega als Value-Added-Distributor ab. „Omega beherrscht es wie kein anderer, neue Technologien erfolgreich im Markt zu verankern. Durch die Kooperation mit Samsung Österreich erweitern wir nicht nur unser Portfolio um stark boomende, innovative Produkte, sondern zünden einen Wachstumsturbo von enormer strategischer Bedeutung auf unserem Weg an die Spitze der österreichischen IT-Distribution“, so Omega Geschäftsführer Günter Neubauer über die Hintergründe des Deals.

Mit dem neuen Setup stärkt Samsung die Wettbewerbsposition der Fachhändler und schafft gemeinsam mit Omega neue Voraussetzungen dafür, dass sie sowohl ihr Angebot, als auch ihre Kundenbasis erweitern können. Dabei agiert Omega längst nicht mehr ausschließlich als Distributor bzw. Hardwarepartner, der von Produkten, über POS- bis hin zu den Logistik-Lösungen alles aus einer Hand anbietet. Als Value-Added-Distributor schafft Omega mit persönlicher Beratung und intensivem Vertriebssupport, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit des Vertriebsnetzes sowie umfangreichen Schulungsprogrammen echten Mehrwert rund um die innovativen Produkte von Samsung.

Log in or Sign up