Mittwoch, Juli 17, 2024



Am 30. März wurden im Rahmen der Fachkonferenz "Confare CIOSummit" die CIOs des Jahres 2023 ausgezeichnet.

Die "Confare CIOAward"-Preisträger*innen sind Susanne Ebm, CIO des Flughafens Wien AG, und Markus Kasinger, CIO bei Austrian Power Grid AG. Sie erhalten die Auszeichnung, da sie es trotz sehr hoher Verantwortung gegenüber Menschen und Gesellschaft geschafft haben, Innovation und Digitalisierung voranzutreiben, Nachhaltigkeit als Priorität einzuführen und dabei die höchste Stufe an Sicherheit zu gewährleisten.

Bild oben: Barbara Klinka-Ghezzo (Confare) mit Alexander Hochmeier (FACC Operations), Markus Kasinger (APG), Thomas Baach (Allianz Technology), Susanne Ebm (Flughafen Wien), Michael Ghezzo (Confare) und Wolfgang Ehrengruber (Brau Union AG/Heineken).

Die "TopCIOs des Jahres 2023" sind Thomas Baach, Allianz Technology, Wolfgang Ehrengruber, Brau Union AG/Heineken und Alexander Hochmeier, FACC Operations. Übergeben wurden die Preise von Barbara Klinka-Ghezzo, geschäftsführende Gesellschafterin von Confare, und Confare-Gründer Michael Ghezzo gemeinsam mit EY-Partner Ali Aram.

Verliehen wurden die Preise im feierlichen Rahmen eines Networking-Dinners am CIO Summit in der METAStadt Wien. Der wichtigste IT-Treffpunkt Österreichs steckte in diesem Jahr voller Neuheiten: Der erste Abend bot eine unterhaltsame Standparty mit viel Networking. Das exklusive CIO Networking Dinner mit der spannenden Verleihung fand am zweiten Abend statt. An beiden Tagen öffnete die Konferenz die Pforten erstmals für Schüler*innen mit dem exklusiven Programmpunkt „Livin’IT Young Perspectives“. Der potenzielle IT-Nachwuchs erhielt die Möglichkeit, in die aufregende Welt der IT hineinzuschnuppern. Ein Female IT-Mentoring sorgte zudem für anregende Gespräche und Inspiration für Karrierestarterinnen der IT-Abteilungen Österreichs. Bislang war der CIO Award bei Confare männlich dominiert. Nun hat die IT-Community mit Susanne Ebm ein neues weibliches Role Model.

„Vor allem beim Wiederanlauf nach den Covid bedingten Reiseeinschränkungen und dem aktuellen Digitalisierungsschub leistet jede Einzelne und jeder Einzelne meiner Mitarbeiter*innen herausragende Arbeit, die der Confare CIOAward hervorhebt. Die Wahl des Preisträgers durch eine hochkarätige Expertenjury unterstreicht diese Leistungen zusätzlich“, freut sich Susanne Ebm.

Markus Kasinger sieht die Leistung seiner IT besonders gewürdigt: „Es ist die Auszeichnung für alle IT- und Digitalisierungs-Spitzensportler der APG, die oft unter viel Druck und hohem persönlichen Einsatz von Cyberkrise bis Data Science, ein Blackout verhindern und die Dekarbonisierung des Energiesystems ermöglichen.“

Thomas Baach wurde TopCIO des Jahres für seine besondere Rolle bei der Allianz Technology. Die Versicherungsbranche befindet sich derzeit mitten in einem großen Veränderungsprozess. Baach meistert den Spagat in einer groß angelegten organisatorischen und technischen Modernisierung zwischen Transformation und Stabilität. „Transformation und Veränderungen in unserer Größenordnung sind ein Kraftakt ähnlich einer anstrengenden Berg-Etappe. Diese Auszeichnung zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und es sich lohnt, neue Wege zu gehen. Außerdem ist es eine Signalwirkung auf dem Arbeitsmarkt für IT-Fachkräfte. Dort werden wir als Versicherer – zu Unrecht – immer noch als ein bisschen verstaubt wahrgenommen“, so der Preisträger.

Preisträger Wolfgang Ehrengruber, CIO der Brau Union AG/Heineken hat unter Beweis gestellt, dass IT auch "menschlich" sein kann: IT und Digitalisierung sind sehr wichtig, wenn es um das Kundenerlebnis des Produkts geht.

Alexander Hochmeier, Vice President Information Technology & Security der FACC Operations, nutzte die Pandemie-Krise als Chance für eine echte Transformation mit starkem Fokus auf die IT, aber auch für innovative HR- und Leadership-Strategien im Unternehmen. „Welches Business kann heute noch ohne IT erfolgreich sein? Deshalb ist es gut, wenn der IT hier auch eine Bühne gegeben wird“, findet Hochmeier.

Meistgelesene BLOGS

Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Firmen | News
27. Mai 2024
Die Zeiten, in denen man eine Bankfiliale besuchen musste, um sich über finanzielle Produkte zu informieren, sind längst vorbei. Heute, in einer Ära, in der praktisch jede Information nur einen Klick ...
Fujitsu
05. April 2024
Die IT-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher dominierten zentralisierte Rechenzentren, ein neuer Trend favorisiert nun aber eine verteilte IT-Infrastruktur. Diese erstreckt...
Bernd Affenzeller
02. Juni 2024
Am 9. Juni findet in Österreich die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Überschattet wird der Wahlkampf derzeit von Vorwürfen gegen die grüne Kandidatin Lena Schilling. Trotz der heftigen Turbulenz...
Marlene Buchinger
21. April 2024
Derzeit gibt es Unmengen an Schulungsangeboten und ESG-Tools schießen wie Pilze aus dem Boden. Anstelle das Rad neu zu erfinden, lohnt es sich bestehende Strukturen zu neu zu denken. Herzlich Willkomm...

Log in or Sign up