Mittwoch, Juli 06, 2022

Christian Kohl (55) ist ab sofort neuer Bereichsleiter für Geschäftskunden bei Drei. Er folgt damit auf Elisabeth Rettl, die eine Auszeit nimmt. 

Das Geschäftskunden-Segment umfasst Vertrieb, Marketing und Service von mittleren bis zu großen Unternehmen sowie alles rund um die Themen IOT und Digitalisierung für Geschäftskunden. Kohl übernimmt hier ein rund 200 Mann bzw. Frau starkes Team; vorgenommen hat er sich, vor allem in diesen herausfordernden Zeiten mehr Nähe und Verständnis für Kund*innen und deren Anforderungen aufzubauen: „Ich bin zuversichtlich, dass wir den Wachstumskurs von Drei im Geschäftskundenbereich mit maßgeschneiderten Telekommunikationslösungen sowie 5G Campusnetzen, SD-WAN und LoRaWAN in den kommenden Jahren noch steigern werden.“

Christian Kohl verfügt über langjährige Erfahrung im B2B Bereich. Dabei zählen Sales- und Bid Management sowie Machine to Machine Lösungen zu seinen Fachgebieten. Expertise im Geschäftskunden- und Vertriebsbereich konnte er bei mehreren Telekommunikationsanbietern sammeln. Seit Dezember 2013 ist er Head of Business Sales bei Drei. In seiner neuen Funktion berichtet er direkt an den neuen Chief Commercial Officer Günter Lischka.

CCO Lischka freut sich über die Verstärkung: „Christian Kohl kennt die Wünsche und Anliegen von Österreichs Businesskunden wie kaum ein anderer. Obwohl jedes dritte heimische Großunternehmen bereits Kunde von Drei ist, sehe ich in diesem Segment noch enormes Wachstumspotenzial, das wir gemeinsam mit Christian nutzen möchten.“

(Titelbild: Drei)

640x100_Adserver

Log in or Sign up