Mittwoch, August 17, 2022
Maximilian Ergenzinger neuer Sales-Leiter bei Datenpol

Maximilian Ergenzinger (26) ist seit Jänner 2022 der neue Leiter Sales beim Digitalisierungsexperten Datenpol. Ergenzinger wird in dieser Position maßgeblich den Wachstumsprozess des Unternehmens vorantreiben.

„Datenpol digitalisiert gesamte Organisationen, einzelne Prozesse oder Projekte. Ob und wie Unternehmen digitalisiert sind, wird künftig über den Erfolg entscheiden. Wir leisten mit Beratung und Implementierung den entscheidenden Beitrag“, sagt Ergenzinger. Datenpol entwickelt maßgeschneiderte ERP-Lösungen für Kunden in Österreich und Deutschland auf Basis der Open-Source-Software Odoo. An den Standorten Wien und Linz arbeiten heute über 20 Mitarbeiter.

Maximilian Ergenzinger wurde 1995 in Wien geboren und absolvierte die Tourismusschule Modul. Danach studierte er an der WU Wien mit Schwerpunkt Tourismus und Eventmanagement. In diesem Bereich sammelte Ergenzinger auch seine ersten Berufserfahrungen. Von 2016 bis 2018 arbeitete er im Sales-Bereich der Lindner Hotels und wechselte danach als Junior Account Manager zu Bisnode. Zuletzt war er bei Dun & Bradstreet Europe als Account Manager tätig. Neben seiner neuen Rolle bei Datenpol absolviert er aktuell den MBA an der AKAD University.

 

640x100_Adserver

Log in or Sign up