Montag, Juli 15, 2024
Unternehmen als Ökosystem behandeln
Rupert Lehner, Fujitsu: »Die Erkenntnis hat sich durchgesetzt, wie wichtig Cloud-Dienste sind und dass wir alle davon profitieren.«

Auf der »Fujitsu ActivateNow 2021« wurde erörtert, wie sich Unternehmen nachhaltig fit für die Zukunft ­aufstellen können  – und wie Technologieunternehmen hierbei unterstützen.

Wie können aktuelle Herausforderungen bewältigt, wie die Welt nachhaltiger gestaltet werden? Welche Potenziale bietet Technologien, geschäftliche und gesellschaftliche Ziele in Einklang zu bringen?

Resilienter zu werden und dabei auch Unternehmen mit Hilfe der passenden IT-Basis als Grundlage für effiziente Prozesse und Abläufe in Organisationen nach innen und nach außen neu zu formen, stand im Fokus der Konferenz »Fujitsu ActivateNow 2021« im Oktober.

»Fujitsu will seine Kunden bei der Entwicklung und Implementierung von Strategien unterstützten, die in den kommenden Jahren zur Umsetzung von Digitalisierungsprojekten benötigt werden.

Dafür wollen wir Nachhaltigkeit an erste Stelle setzen, resilienter werden, ein Leben ohne Grenzen ermöglichen, Unternehmen als Ökosystem behandeln und vertrauenswürdige Automatisierung schaffen«, bestätigt Rupert Lehner, Corporate Executive Officer und Head of Central und Eastern Europe & Products Europe.

»Insbesondere die Digitalisierung trägt dazu bei, dass die Innovationszyklen immer kürzer werden.
Die Digitalisierung schafft neue Möglichkeiten, die von Unternehmen und Behörden aufgegriffen werden müssen.
Agilität und Flexibilität spielen eine wichtige Rolle, um Geschäftsprozesse komplett neu zu denken.«

Das Technologieunternehmen will nun mit der globalen Marke »Fujitsu Uvance« Mehrwert in unterschiedlichen Einsatzgebieten für Technik liefern – bei »Nachhaltige Produktion«, »Verbrauchererlebnis«, »Gesundes Leben« und »Vertrauenswürdige Gesellschaft«, ebenso wie zu den horizontalen Themen »Digital Shifts«, »Business Applications« und »Hybrid IT«.

Meistgelesene BLOGS

Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Firmen | News
27. Mai 2024
Die Zeiten, in denen man eine Bankfiliale besuchen musste, um sich über finanzielle Produkte zu informieren, sind längst vorbei. Heute, in einer Ära, in der praktisch jede Information nur einen Klick ...
Fujitsu
05. April 2024
Die IT-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher dominierten zentralisierte Rechenzentren, ein neuer Trend favorisiert nun aber eine verteilte IT-Infrastruktur. Diese erstreckt...
Bernd Affenzeller
02. Juni 2024
Am 9. Juni findet in Österreich die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Überschattet wird der Wahlkampf derzeit von Vorwürfen gegen die grüne Kandidatin Lena Schilling. Trotz der heftigen Turbulenz...
Marlene Buchinger
21. April 2024
Derzeit gibt es Unmengen an Schulungsangeboten und ESG-Tools schießen wie Pilze aus dem Boden. Anstelle das Rad neu zu erfinden, lohnt es sich bestehende Strukturen zu neu zu denken. Herzlich Willkomm...

Log in or Sign up