Sonntag, Oktober 02, 2022



Viele Unternehmen überlegen und entscheiden jetzt, wie sie Ihre Mitarbeiter*innen motivieren und nachhaltig „aktivieren“ können. Gutscheine zu Weihnachten sind da fast schon an der Tagesordnung. Die Plattform Bauernladen.at bietet mit Gutscheinen und Geschenksboxen eine österreichische Alternative, die "gut für Klima, Regionalität und lokale Wertschöpfung ist".

Unternehmen wie BUWOG, Bundesforste, Österreich Werbung, via Donau, Wienerberger haben bereits Bauernladen-Gutscheine für ihre Mitarbeiter*innen erworben und damit einen nachhaltigen und wichtigen Beitrag für Regionalität und Klima geleistet. Die Idee von bauernladen.at besteht darin, dass Unternehmen Gutscheine für ihre Mitarbeiter*innen kaufen und diese dann bei den über 1.000 Produzent*innen einlösen.

„Regionalität bei Bauernladen.at bedeutet, dass wir wissen, wo die Produkte herkommen und unsere Kund*innen sich auf die Qualität unserer Produzent*innen verlassen können. Aktuell ist die Versorgung mit heimischen Lebensmittel und generell die Unterstützung kleinteiliger, regionaler und klimaschonender Produktionsweisen extrem wichtig – jeder von uns kann dazu einen Beitrag leisten“, erklärt Bauernladen-Geschäftsführer Bernhard Gily.

Auf der Plattform sind rund 17.000 Produkte, kulinarische Spezialitäten aus Österreichs Regionen, Naturkosmetikprodukte, handwerkliche Erzeugnisse und Urlaubsangebote konzentriert.

 

 

 

640x100_Adserver

Log in or Sign up