Freitag, Juli 19, 2024

Seit Februar 2022 digitalisiert das österreichische Medienunternehmen RegionalMedien Austria AG die Vereinbarungen der gesamten Unternehmensgruppe mit Fabasoft Contracts. Die cloudbasierte Standardsoftware bietet durch die weitreichende Prozessautomatisierung ein ressourcenschonendes Vertragsmanagement.

Fabasoft Contracts gestalte die Zusammenarbeit sowohl innerhalb der RegionalMedien-Gruppe als auch mit externen Partnern medienbruchfrei, transparent und nachvollziehbar, so das Unternehmen. Neben der einheitlichen und zentralen Vertragsverwaltung stellt vor allem die sogenannte „Zeitreise“ ein nützliches Feature dar. Damit lässt sich der Status eines Dokuments zu jedem historischen Zeitpunkt einfach erkennen, vergleichen und gegebenenfalls auch wiederherstellen.

Zur Vertragserstellung stehen den Mitarbeiter*innen außerdem beispielsweise von der Rechtsabteilung geprüfte Vorlagen zur Verfügung. Die Entscheidungsträger des Unternehmens wiederum können auf Knopfdruck sämtliche Vertragsakten mittels integrierter digitaler Signatur unterschreiben. Damit können alle bürokratischen Abläufe signifikant beschleunigt werden. „Wir sind mit Fabasoft Contracts und seinen umfangreichen Funktionen sehr zufrieden. Alle Angaben im Auswahlprozess entsprechen der Realität, daher empfehlen wir die Software weiter“, so Miriam Terner, Leitung Recht, Fuhrpark und Facility bei RegionalMedien Austria AG.

Meistgelesene BLOGS

Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Firmen | News
27. Mai 2024
Die Zeiten, in denen man eine Bankfiliale besuchen musste, um sich über finanzielle Produkte zu informieren, sind längst vorbei. Heute, in einer Ära, in der praktisch jede Information nur einen Klick ...
Fujitsu
05. April 2024
Die IT-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher dominierten zentralisierte Rechenzentren, ein neuer Trend favorisiert nun aber eine verteilte IT-Infrastruktur. Diese erstreckt...
Bernd Affenzeller
02. Juni 2024
Am 9. Juni findet in Österreich die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Überschattet wird der Wahlkampf derzeit von Vorwürfen gegen die grüne Kandidatin Lena Schilling. Trotz der heftigen Turbulenz...
Marlene Buchinger
21. April 2024
Derzeit gibt es Unmengen an Schulungsangeboten und ESG-Tools schießen wie Pilze aus dem Boden. Anstelle das Rad neu zu erfinden, lohnt es sich bestehende Strukturen zu neu zu denken. Herzlich Willkomm...

Log in or Sign up