Donnerstag, Juli 07, 2022
MP2 IT-Solutions: familienfreundlichster Betrieb in Wien

Das IT-Unternehmen MP2 IT-Solutions wurde beim Landeswettbewerb "familienfreundlichster Betrieb Wien“ in der Kategorie 21-100 Mitarbeiter:innen mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Die Verleihung fand am 19. Oktober im Ringturm statt.

So ziemlich jeder kennt den Balanceakt Familie und Beruf bestmöglich in Einklang zu bringen. Daher setzt das innovative Unternehmen MP2 IT-Solutions zahlreiche Maßnahmen und engagiert sich besonders für das Wohl seines Teams. Denn bei MP2 IT-Solutions ist man überzeugt, dass eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, gegenseitige Rücksichtnahme auf individuelle Bedürfnisse und eine familienfreundliche Personalpolitik nachhaltig die Motivation, Zufriedenheit und Produktivität fördern. Für das Engagement gab es nun Anerkennung. MP2 IT-Solutions wurde vom Club alpha im Rahmen des Landeswettbewerbs „Taten statt Worte“ mit dem 1. Platz ausgezeichnet – somit zählt das IT-Unternehmen zum familienfreundlichsten Betrieb in Wien in der Kategorie Mittelbetriebe.

Über den gesellschaftlichen Auftrag ist man sich bewusst. „Seit Unternehmensgründung handeln wir gemäß unserem Credo: IT für Unternehmen, Lösungen für Menschen. Unser zentrales Ziel ist es, die Menschen bei ihrer täglichen Arbeit in unserer digitalisierten Welt zu unterstützen. Diesen Anspruch, jede und jeden Einzelnen in seinen Bedürfnissen und Herausforderungen zu unterstützen, haben wir auch unternehmensintern. Uns ist es wichtig, dass unser Team nicht nur motiviert ist, sondern gesund und ausgeglichen“, sagt Gerlinde Macho, Gründerin von MP2 IT-Solutions. Sie ist die Initiatorin zahlreicher MP2-interner Maßnahmen, wie auch das fit@MP2-Programm, wo es um die Förderung von Bewegung und Gesundheit am Arbeitsplatz geht.

Was die frauen- und familienfreundliche Personalpolitik betrifft, zählen bei MP2 IT-Solutions ganz konkret folgende Aspekte und Maßnahmen: flexible Arbeitszeiten und Orte, individuelle Karriere- und Entwicklungsplanung, zahlreiche Aus- und Weiterbildungsangebote, individuelle Coachings- und psychosoziale Beratungsangebote in Zusammenarbeit mit externen Expert:innen, laufende Informationsveranstaltungen und viele weitere individuelle Maßnahmen. Zudem wurde ein umfassendes betriebliches Gesundheitsförderprogramm etabliert, die Aktivitäten stehen den Mitarbeiter:innen und Familienangehörigen offen. Schließlich ist das IT-Unternehmen auch in Netzwerken wie WOMENinICT des VÖSI Verband Österreichischer Software Industrie zur Förderung von Frauen in technischen Berufen aktiv. Das Angebot und Engagement wird laufend erweitert.

Für das IT-Unternehmen ist das nicht die erste Auszeichnung für sein Engagement. Die innovative Personalpolitik wurde vor Jahren bereits mit dem Staatspreis KnewLEDGE des Bundesministeriums ausgezeichnet. Im Vorjahr gab es für den IT-Spezialisten Silber beim Human Ressources Award. Seit 2021 ist MP2 IT-Solutions zudem Partner des Netzwerks Unternehmen für Familie. Und besonders erwähnenswert ist die Verleihung des Gütesiegel equalitA im Frühjahr 2021, wo die beiden Bundesministerinnen Margarete Schramböck und Sabine Raab persönlich die Auszeichnung übergaben.   

640x100_Adserver

Log in or Sign up