Telekom_Podium (116)

"Die Digitalisierung kommt bei den 'Kleinen' an"

Die digitale Revolution ist nicht nur in IT-Kreisen ein vieldiskutiertes Thema. Schließlich haben die von ihr ausgelösten Folgen gesamtgesellschaftliche Relevanz. Nach und nach zeigt sich, dass sie in ihrer Dynamik die gesamte Wirtschaft transformiert, indem sie völlig neue Business-Ansätze auf den Markt wirft und gleichzeitig altbekannte Geschäftsmodelle hinterfragt und oftmals gar deren Aussterben bewirkt. Den negativen Folgewirkungen, die beispielsweise Uber für das Taxigewerbe und airbnb für die Hotellerie deutlich machen, steht jedoch eine Vielzahl an Chancen gegenüber – Chancen, die nicht nur für Mittelständler und Konzerne bestehen. Sie standen bisher im Fokus, wenn es um die Digitalisierungswelle und ihre Folgen ging. Aber auch kleinen Betrieben bietet sich großes Potenzial.

Read more...

Mitarbeiter sollten Umgang mit Cloud-Anwendungen nicht auf die leichte Schulter nehmen

Sie sind praktisch, erleichtern den Arbeitsalltag und sind unkompliziert beziehbar. Aber: Software-Tools aus der Cloud bergen auch gravierende Risikofaktoren, deren sich die meisten Mitarbeiter gar nicht bewusst sind. Jeder Mitarbeiter, der die Gefahren, die mit der Nutzung von SaaS- (Software-as-a-Service) und Webanwendungen einhergehen, auf die leichte Schulter nimmt, sei eindringlich vor den Konsequenzen gewarnt. Ein Gastkommentar von Torsten Boch, Senior Product Manager bei Matrix42.

Read more...

Micro-Virtualisierung: Neue Waffe in der Malware-Bekämpfung

Isolieren statt Detektieren: So lautet ein neuer Lösungsansatz in der Malware-Abwehr. Er setzt am Endpunkt an und überwindet die Grenzen herkömmlicher Sicherheitslösungen, die auf die Malware-Erkennung angewiesen sind. Das neue Konzept basiert auf der Micro-Virtualisierungstechnologie von Bromium. Von Jochen Koehler, Bromium.

Read more...
Subscribe to this RSS feed