Virtuelle Welten

Simulationsmöglichkeit, um Architekturdenkmäler gefahrlos restaurieren zu können.T-Systems und die Universität in Madrid zeigen erstmalig virtuelle Welten in einer Fünf-Seiten-Ansicht. Mit der Modellierung und 3D-Simulation im Madrider Virtualisierungscenter lassen sich Entwicklungskosten senken, Produktionsrisiken minimieren und Konstruktionszeiten einsparen.
Read more...
Subscribe to this RSS feed