„Haben eine passwortfreie Zukunft vor uns“

Stephan Schweizer arbeitet mit seinem Team bei NEVIS an der passwortfreien Zukunft, die viele User herbeisehnen. Stephan Schweizer arbeitet mit seinem Team bei NEVIS an der passwortfreien Zukunft, die viele User herbeisehnen.

Mit der „NEVIS Authentication Cloud“ können Anwendungen ohne Passwort, aber trotzdem sicher benutzt werden. Wir haben über die Ziele und Vorteile mit Stephan Schweizer, CEO bei NEVIS, gesprochen.

Das Passwort ist eigentlich ein technisches Relikt aus den Frühzeiten der EDV – als Maschinen von wenigen Menschen bedient wurden, die sich weitgehend vor Ort einloggten. Heute kämpfen User mit einer unüberschaubaren Zahl an Passwörtern für verschiedenste Anwendungen am Rechner ebenso wie für den Zugang zu Webservices. Das Zürcher Unternehmen NEVIS Security bietet hier Abhilfe und den sicheren und bequemen Zugang zu digitalen Angeboten auch ohne Passwort möglich. „Wir machen dabei keine Kompromisse“, betont NEVIS-CEO Stephan Schweizer im Gespräch.

Report: Was ist Ihre Agenda bei Zugangs- und Authentifizierungslösungen für IT-Anwendungen?

Stephan Schweizer:
Wir schützen mit unseren Lösungen die digitalen Interaktionen zwischen Unternehmen und Endkunden. Unsere Mission ist die Verbindung von Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit sowie der Schutz der Privatsphäre der Endbenutzer. Nur wenn diese drei Bedingungen erfüllt sind, sind digitale Angebote langfristig erfolgreich. Wir sehen die Zukunft in passwortfreier Authentisierung, weil damit sowohl Sicherheit als auch Benutzerfreundlichkeit deutlich erhöht werden können.

Report: Was sehen Sie mit Ihrer Arbeit besonders gut gelöst?

Schweizer:
Wir machen keine Kompromisse, wenn es um Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit geht. Sich für jeden einzelnen Account ein langes, komplexes Passwort zu merken, passt nicht mehr in die schnelle, mobile Welt von heute. Neue Lösungsansätze mit passwortfreier Authentisierung wie Fingerabdruck oder Face ID sind nicht nur schneller und komfortabler, sondern auch deutlich sicherer für alle Beteiligten. Das Passwort als primäres Ziel von Hackern wird somit eliminiert.

Report: Welchen Herausforderungen sind Sie in der Umsetzung der „NEVIS Authentication Cloud“ begegnet?

Schweizer:
Die Hauptherausforderung für uns war eine Lösung zu entwickeln, welche schnell und kostengünstig in ein paar Tagen eingeführt werden kann. Vielen Unternehmen ist dabei das eigene Branding wichtig, all diese Anforderungen können wir erfüllen.

Report: Was ist das Kerngeschäft Ihres Unternehmens? Wer sind Ihre Kunden?

Schweizer: Wir sind eine Firma mit einem ausgereiften CIAM-Produktportfolio (Anm. „Customer Identity and Access Management“). Zu unseren Kunden zählen die größten Banken und Versicherungen in der Schweiz und Deutschland, Schweizer Behörden sowie namhafte Kunden aus der Industrie und weiteren Branchen.

www.nevis-security.com/angebote/authentication-cloud
und Video

 

Last modified onMittwoch, 30 September 2020 14:33
back to top