Varonis: Michael Scheffler neuer Country Manager DACH und Osteuropa

Varonis: Michael Scheffler neuer Country Manager DACH und Osteuropa

Michael Scheffler ist neuer Country Manager für den deutschsprachigen Raum und Osteuropa von Varonis Systems, Spezialist für datenzentrierte Cybersecurity. In dieser Position trägt er die Gesamtverantwortung für die strategische Geschäftsentwicklung des Unternehmens in der Region und forciert das weitere Wachstum.

Zu seinen Hauptaufgaben gehören dabei die gezielte Verstärkung des Teams, der weitere Ausbau und die Vertiefung der Channel-Partnerschaften sowie spezielle, praxisrelevante Schulungen auch für Kunden, damit diese den maximalen Nutzen aus den eingesetzten Lösungen ziehen können.

Michael Scheffler verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung im Bereich beratungsintensiver Security-Lösungen. So verantwortete er zuletzt als VP die Geschäftsentwicklung von Bitglass in der EMEA-Region und war davor in leitenden Positionen bei A10 Networks, Proofpoint, Websense (heute Forcepoint) und Clearswift tätig. Neben einem profunden Wissen über aktuelle Sicherheitsanforderungen in Unternehmen zeichnet ihn vor allem die Fähigkeit aus, komplizierte Sachverhalte und technische Notwendigkeiten und Anforderungen auch für Nicht-Techniker verständlich zu erklären.

Gerade im gegenwärtigen Transformationsprozess mit schnellen Entwicklungen, etwa wenn Kunden ihre Daten in die Cloud migrieren, kommt es wesentlich auf die Vermittlung von Risiken, Herausforderungen und Lösungen an: „Wir benötigen noch mehr Know-how, eine bessere Qualifikation und tieferes Verständnis in allen Bereichen: Dies fängt bei unseren Mitarbeitern an, setzt sich bei unseren Partnern fort und soll auch unsere Kunden mit einbeziehen, damit sie die Lösungen optimal einsetzen und in der Lage sind, ihre ganz individuellen Anforderungen zu erfüllen.“

 

back to top