Einheitliche Lösung

"Etikettendrucke können direkt vom mobilen Gerät ausgelöst werden.Eine Welt Handel" vertreibt faire Produkte aus Entwicklungsprojekten. Um flexibel auf neue Anforderungen des Marktes reagieren zu können, erneuerte das Unternehmen eine Zusammenarbeit mit Barcotec. Investiert wurde in die erweiterbare Datenerfassungslösung "easyMITS".

Bereits seit Jahren kommissioniert der Kunde über ein Barcodesystem von Barcotec. Die zugehörige Software war speziell auf das Unternehmen zugeschnitten, stellte aber ein fixes System dar. Marianne Pirsch, Geschäftsführerin von Eine Welt Handel, erklärt: „Die damalige Software war zwar individuell auf uns zugeschnitten, ließ sich aber nicht einfach verändern. Mit „easyMITS“ haben wir nun eine Software, die nicht nur individuell auf uns angepasst ist, sondern sich auch mit uns weiter verändert.“

Die Flexibilität von „easyMITS“ basiert auf dem so genannten Konfigurator. Damit kann das Unternehmen die Oberfläche auf dem mobilen Terminal sowie die Verbindungen zur eigenen Datenbank und andere Prozessdetails jederzeit verändern. Buchungsinformationen und die Art der Eingaben dazu am Gerät, das alles kann das Unternehmen selbst einstellen.

Neben Warenein- und -ausgang können auch die für eine Inventur relevanten Daten über mobile Terminals eingescannt und über „easyMITS“ an das ERP-System Mesonic übertragen werden. „Die Bilderanzeige am mobilen Gerät ist eine tolle Sache, die oft genutzt wird“, freut sich Pirsch, dass auf der gesamten Bildschirmoberfläche die Artikel zur Orientierungshilfe angesehen werden können. Außerdem können direkt vom mobilen Gerät Etikettendrucke ausgelöst werden, so zum Beispiel die vordefinierten EAN-Codes für den Großhandel. Aber auch der Außendienst bzw. Fahrverkauf  profitiert von der neuen Lösung. Nun ist es möglich zu jeder Zeit und von überall aus Bestellungen und Direktverkäufe über die Terminals an die Zentrale senden.

 

Last modified onFreitag, 25 Februar 2011 12:11
back to top