Ein Stadion namens MyPhone

SV-Salzburg-Stürmer Marko Vujic mit Sponsor MyPhone-Manager Fredy Scheucher.Der Fußballclub SV Austria Salzburg hat neben einem neu gewählten Vorstand auch einen neuen Stadionsponsor und Namen für die Fußball- und Publikumsanlage in Maxglan.

Der Salzburger Telefonie-Anbieter MyPhone Austria ist einen Sponsorvertrag mit dem Traditionsklub eingegangen, der auch das Stadion unter neuem Vorzeichen erstrahlen lässt. Mit der Umbenennung in "MyPhone Austria"-Stadion will der Telco auch direkt die Fans der Violetten ansprechen. Für Saisonkarteninhaber des SV Austria Salzburg soll ein spezieller Telefontarif angeboten werden.

"Uns ist es sehr wichtig, dass auch die Fans von der Partnerschaft zwischen der MyPhone und dem SV Austria Salzburg profitieren", bekräftigt MyPhone-Manager Fredy Scheucher, "genau das macht einen guten Sponsor aus. Denn der Verein besteht nicht nur aus starken Fußballspielern und einem starken Stadion, sondern auch aus starken Fußballfans, die ebenfalls von der MyPhone gefördert werden sollen. Man sieht sich bestimmt auf einem der nächsten Heimspiele, denn ich als großer Fan des SV Austria Salzburg werde mir natürlich wenn möglich kein Spiel entgehen lassen."

Last modified onMontag, 17 Oktober 2011 02:15
back to top