Tele2 wieder dabei

Nach einigen Jahren ­Abstinenz steigt Tele2 erneut in den Mobilfunkmarkt ein.

Convenience, also die Einfachheit in der Handhabung, ist wie bei all unseren Produkten auch im Mobilbereich das zentrale Kriterium«, erklärt Alfred Pufitsch, CEO Tele2. Das neue Angebot wird als Mobile Virtual Network Operator (MVNO) erfolgen. Der Provider verkaufte zuvor 2008 seine Mobilnetzsparte an A1.

back to top