Bauakademie OÖ: Neues Ausbildungszentrum

Die BAUAkademie OÖ in Steyregg wird um neun Millionen Euro um ein neues »Bau.Wissens.Zentrum.« erweitert.

Seit fast vier Jahrzehnten zeichnet die BAUAKademie OÖ jährlich für die Aus- und Weiterbildung von rund 600 Lehrlingen und 3000 Schulungsteilnehmern verantwortlich. Um der kontinuierlich steigenden Nachfrage und erforderlichen Modernisierung und Digitalisierung des Aus- und Weiterbildungsangebotes zu genügen, wird der Standort mit dem Bildungszentrum »Bau.Wissens.Zentrum« umfassend erweitert. Neun Millionen Euro wird die Bauinnung der Wirtschaftskammer OÖ in den Umbau am Standort in Steyregg im ersten Schritt investieren. »Das neue Bau.Wissens.Zentrum entspricht perfekt der Absicht der Bauinnung, am Bau neueste Verfahren einzusetzen. Immerhin werden hier auch die neuesten Technologien unterrichtet«, unterstreicht Norbert Hartl, Landesinnungsmeister Bau der Wirtschaftskammer OÖ.

back to top