Projekt für nachhaltige Forschung und Innovation

Das SeeRRI-Projekt wurde aus Mitteln des Forschungs- und Innovationsprogramms „Horizon 2020“ der Europäischen Union im Rahmen der Finanzhilfevereinbarung Nr. 824588 finanziert. Das SeeRRI-Projekt wurde aus Mitteln des Forschungs- und Innovationsprogramms „Horizon 2020“ der Europäischen Union im Rahmen der Finanzhilfevereinbarung Nr. 824588 finanziert.

Mit dem EU-Projekt "SeeRRI" werden nachhaltige Forschungs- und Innovations-Ökosysteme in Europa geschaffen. Einer der Projektpartner ist eine Innovationsschmiede aus Niederösterreich.

Das Unternehmen Research and Innovation Management (Link) aus Neumarkt an der Ybbs arbeitet mit zwölf Partnern an einer Grundlage für den Aufbau von nachhaltigen Forschungs- und Innovationssystemen in Europa. Das Projekt mit dem Titel SeeRRI (Link) wird im Rahmen des Horizon-2020-Progamms mit EU-Mitteln unterstützt. Die gemeinsame Arbeit erstreckt sich über drei Jahre. Mit SeeRRI sollen verschiedene Akteure und Multiplikatoren durch die kreative Zusammenarbeit in Workshops und Open-Labs sensibilisiert werden, um nachhaltige Forschungs- und Innovations-Prinzipien zu fördern. Die Projekttätigkeiten werden evaluiert, um schlussendlich Empfehlungen an die Politik abzuleiten.

Die Research and Innovation Management GmbH leistet international bei der Planung und Entwicklung von interdisziplinären Forschungs- und Innovationsprojekten Unterstützung.

Last modified onMontag, 13 Juli 2020 12:15
back to top