Solare Finsternis

Die Bilanz der Photovoltaik-Wirtschaft in Österreich ist dramatisch«, beklagt Hans Kronberger vom Bundesverband Photovoltaic.
2008 seien nur 2,9 MW peak PV-Leistung neu installiert worden, insgesamt rund 30 MWp. Weltweit wurden 2008 um ­117 % oder 5,7 GWp neu installiert, so Kronberger: »Für die PV-Industrie herrscht die totale Sonnenfinsternis.« Schuld daran sei die verfahrene Förderpolitik: »Das alte Ökostromgesetz ist noch in Kraft, funktioniert aber nicht – das neue liegt seit Monaten in Brüssel, niemand weiß, ob es kommt.«

Related items

back to top