Warimpex

Warimpex konnte den Konzernumsatz im ersten Quartal 2011 um rund 4 Prozent auf 21,1 Mio. Euro erhöhen. Die Umsatzerlöse aus dem Hotelbetrieb stiegen um 13 Prozent von 17,4 Mio. Euro auf 19,7 Mio. Euro. Das EBIT fiel aufgrund niedriger Erfolgsbeiträge aus Immobilienverkäufen von 2,9 Mio. Euro auf -0,3 Mio. Euro. Das Periodenergebnis im ersten Quartal belief sich auf -3,0 Mio. Euro.

Read more...

Conwert Immobilien Invest SE

Conwert Immobilien hat im ersten Quartal 2011 ein starkes operatives Wachstum verzeichnet. Die Umsatzerlöse stiegen um 37 Prozent auf 126,8 Mio. Euro, das Betriebsergebnis verbesserte sich um 24 Prozent auf 27,6 Mio. Euro. Die Vermietungserlöse lagen mit 53,9 Mio. Euro um 37 Prozent höher als im Vorjahresquartal. Das Eigenkapital der conwert ist mit EUR 1.351,6 Mio. um EUR 21,5 Mio. höher als 2011.

Read more...

Rund Vier

Das Büroprojekt Rund Vier im Viertel Zwei im zweiten Wiener Gemeindebezirk ist nun zu 100 Prozent vermietet. Bereits Ende 2009 wurde das rund 21.000 Quadratmeter große Büroprojekt an einen offenen Immobilienfonds von Union Investment verkauft. Die Mieter sind Unternehmen wie z.B. Unilever Austria, Baxter, Vienna Communication und Bifie.

Read more...

Efkon AG

Efkon hat der ASFINAG Maut Service GmbH mobile Systeme zur automatischen Vignettenkontrolle geliefert. Dafür wird eine hochauflösende und lichtempfindliche Spezialkamera verwendet.  Mautpreller können somit automatisch erhoben werden, ohne dass der Verkehrsfluss unterbrochen wird.

Read more...

CA Immo

CA Immo und Union Investment haben die beiden tschechischen Olympia Shopping Center in Teplice und Mladá Boleslav für einen Gesamtbetrag von etwa 96 Mio. Euro verkauft. Beide Einkaufszentren sind voll vermietet und waren seit 2003 im Portfolio des C1 Fonds der CA Immo und der Union Investment Real Estate GmbH. Käufer beider Einkaufszentren ist ein tschechischer Investor. Außerdem wurde mit dem Bau des Einkaufs- und Freizeitzentrums Skyline Plaza in Frankfurt begonnen. Das gesamte Investitionsvolumen liegt bei rund 360 Mio. Euro. Die Eröffnung soll im Herbst 2013 erfolgen.

Read more...

Ausbau für Wind

Siemens investiert in den nächsten beiden Jahren in Dänemark über 150 Mio. Euro in den weiteren Ausbau seines Windenergiegeschäfts. In Brande und Aalborg werden zwei neue Forschungs- und Entwicklungs-Standorte aufgebaut. Darüber hinaus passt Siemens die Fertigungskapazität in seinen dänischen Fabriken an die steigende Nachfrage nach Offshore-Windenergieanlagen in Europa an und schafft für die wachsende Belegschaft neue Büroflächen am Hauptsitz in Brande und in Vejle. Ab 2012 wird das erfolgreiche Offshore-Geschäft in Vejle beheimatet sein.

Read more...

Übernahme

Knowles Electronics hat Anfagn Juni 2011 die Übernahme des Geschäftsbereichs Sound Solutions von NXP Semiconductors abgeschlossen. Die Kaufvereinbarung wurde ursprünglich am 22. Dezember 2010 angekündigt. Aufgrund dieser Transaktion hat Knowles nun mehr als 6.000 Mitarbeiter an 16 Standorten weltweit.

Sound Solutions‘ führendes Angebot an dynamischen Lautsprechern für Mobiltelefone und andere Geräte der Konsumentenelektronik ergänzt die bestehende Knowles Komponenten für Hörgeräte und MEMS Mikrofone. Damit wird Kunden eine beträchtliche Erweiterung der Produktpalette geboten. Die Unternehmen werden ihre einzigartigen Ressourcen bei Patenten, in der Technologie, im Fertigungsbereich und beim Mitarbeiter-Know-how zusammenlegen und ihren Märkten zur Verfügung stellen.

Read more...

Winterheller gekauft

Der deutsche BI-Anbieter prevero wird Winterheller software übernehmen. Durch den Zusammenschluss entsteht ein neuer Big Player im Markt für Planungs- und Controllingsoftware mit mehr als 130 Mitarbeitern und einem Kundenstamm von über 5.000 Unternehmen.

Die 1994 von Alexander Springer und Matthias Thurner gegründete prevero, die sich mit ihrer Software bislang hauptsächlich bei Energieversorgern einen Namen gemacht hat, will sich zukünftig deutlich breiter aufstellen.

Read more...

Zusammenarbeit

Für die Intensivierung ihrer Aktivitäten im österreichischem Markt gehen Dell und Magirus, einer der führenden europäischen IT-Lösungsanbieter, eine Kooperation für die Distribution von Dell-Produkten ein. Damit ist Magirus der einzige Dell-Partner in Österreich, der Value-Added-Reseller (VAR) beliefert.

Kernstück der Vereinbarung zwischen Dell und Magirus ist die Distribution von Dell-Enterprise-Lösungen in Österreich. Im Fokus stehen Windows-basierte Produkte der Linien PowerEdge, PowerVault, Equallogic und Compellent. In Österreich ist Magirus damit Dells einziger Distributionspartner im Enterprise-Portfolio, der an VARs verkauft.

Read more...
Subscribe to this RSS feed