Strabag: Krankenhausbau mit BIM

Die Strabag setzt einen neuen Meilenstein am polnischen Markt: Erstmals erfolgt der Ausbau eines Krankenhauses komplett nach der BIM 5D-Arbeitsweise. Das Auftragsvolumen für die Modernisierung und Erweiterung der Klinik Bielański in Warschau beträgt rund 27 Millionen Euro. Die Bauarbeiten werden bis Juni 2023 abgeschlossen sein. Nach Abschluss der Bauarbeiten wird das Objekt mithilfe einer von Strabag angebotenen Facility-Management-Anwendung verwaltet, die auf dem entwickelten BIM-Modell basiert und auch im laufenden Betrieb über den ganzen Lebenszyklus des Gebäudes Kosteneinsparungen ermöglicht.

back to top