Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 72

Geh heim, Wissen

Geh heim, Wissen Foto: Thinkstock

Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als eure Schulweisheit sich träumen lässt.

Da! Haben Sie’s gesehen? Na da, am Himmel! Nein, mein Lieber, das sind keine Wolken – so ahnungslos möcht ich sein, haha! Das ist pures Gift, das da via Flugzeug in die Atmosphäre geblasen wird! Ja, jetzt schauen Sie komisch, aber die Chemtrails sind real und kein Scherz!

Das ist eine Schweinerei globalen Ausmaßes, vor unser aller Augen – aufwachen! Was bitte? Kondenswasser? Also, so einen Topfen hab ich selten gehört – wie soll so etwas mikroskopisch Kleines wie ein Wassertröpfchen so einen Effekt haben? Meine Homöopathin sagt auch, dass das nicht sein kann – und die hat ein Diplom!

Aber egal, wir werden ja sowieso überall nur mehr vergiftet und für dumm verkauft! Hier, ich hab zufällig meinen Rosenquarz dabei, Momenterl ... – jahaaa, wusste ich’s doch, hier ist alles voller dunkler elektromagnetischer Störfelder, drum ist Ihre Aura so topasfarbig! Sie bräuchten mal dringend einen ordentlichen Chakrenausgleich, uiui, Ihre Meridiane schauen aber wirklich nicht gut aus, ich kann Sie da gern an meine Quantenheilerin vermitteln, die strömt übrigens auch den Herrn Stra-… wie? Humbug?!? Unerhört!

Ich will Ihnen hier quasi das Leben retten, aber gut, dann halt nicht! Wahrscheinlich pumpen Sie ja auch per Masernimpfung Ihre Kinder voll mit genmanipuliertem Aluminium, damit sie in der Neuen Weltordnung willfährige Zahnrädchen der Ostküsten­illuminaten bleiben dürfen – pfui!!! Wo doch jeder Mensch, der sich halbwegs unabhängig informiert, wissen müsste, dass das nur eine Verschwörungstheorie ist! Was? Nein, nicht die Illuminaten – die Masern, Himmelherrgott!

So Typen wie Sie kenn ich, mein Lieber! Sie bilden sich nur ein, alles zu wissen, dabei sind Sie von vorn bis hinten fremdgesteuert! Ja, klar sind Sie ahnungslos, weil im Kindergarten geht’s schon los mit der Gehirnwäsche, und dann die »Schulbildung« erst – das steckt ja schon im Wort drin, dass das gefährlicher Unsinn ist, nicht, genau wie in »Schulmedizin«! Aber na gut, ja, tut mir leid, dass ich da so in ein aggressives Schwingen gerate, Sie können ja gar nix dafür. Tut mir leid, ja, ich weiß, das Feinstoffliche öffnet sich nicht jedem, da muss man schon ein paar Mal reinkarniert sein!

Wie gesagt: Ich weiß, das ist nicht Ihre Schuld. Wissen Sie, eigentlich tun Sie mir ja ehrlich leid: Sie sind halt nur ein armes Opfer eines Systems, das nur auf Geldmacherei aus ist und Ihnen gleichzeitig erzählt, Sie wüssten die Wahrheit. Traurig. Da fragt man sich schon, für wie blöd man eigentlich gehalten wird.

More in this category: « Frohgnose Home Office »
back to top