Samsung bietet „kontaktlose“ Reparaturen

In Zeiten von Home Office und „Social Distancing“ ist das reibungslose Funktionieren von Smartphone oder Tablet wichtig. Bei Samsung sind Reparaturen sowie technisches Service, wie Beratung beim Einrichten oder Verwenden von Geräten, auch weiterhin nutzbar – und zwar „kontaktlos“. Das Reparatur-Service des Herstellers arbeitet auch in Österreich ungebrochen. Defekte Smartphones, Tablets oder Wearables können per Post eingeschickt oder in Graz, Salzburg und Wien vom "Samsung Reparatur Rad" (Link) abgeholt und retourniert werden. Auf dem Postweg dauern Reparaturen rund zehn Tage. Per Reparatur Rad wird das Gerät in der Regel nach durchschnittlich zwei Tagen retourniert, heißt es.

back to top