Erfolgreiche PR-Arbeit

Best PRactice Award für die auf die Bauwirtschaft spezialisierte PR-Agentur senft & partner.

Die erfolgreiche Kommunikationsarbeit rund um das CO2-neutrale Sunlighthouse von Velux bescherte der PR-Agentur senft & partner beim Best PRactice Award den zweiten Platz. Seit sechs Jahren prämiert der Public Relations Verband Austria (PRVA) besonders innovative, kreative und hervorragende PR-Leistungen mit dem BEST PRactice Award. Anhand aktueller, realisierter Projekte soll aufgezeigt werden, dass Öffentlichkeitsarbeit auf langfristigen strategischen Überlegungen beruht, klar definierte Ziele verfolgt und damit über reine Pressearbeit weit hinausgeht.
Für senft & partner war es bereits die vierte Auszeichnung im Rahmen des Best PRactice Award. Beim Velux-Projekt hat, so die Begründung der Jury, die Agentur „mit ihrer umfassenden Strategie und professionellen Umsetzung alle Dialoggruppen optimal erreicht und darüber hinaus für das Unternehmen einen anhaltenden Nutzen geschaffen“.
Der erste Preis ging an The Skills Group für die Kommunikation in Sachen Neubau des ehrwürdigen Kurbades Oberlaa zur größten Stadttherme Europas, der „Therme Wien“. Der dritte Preis ging an Jugend Eine Welt – Don Bosco Aktion Österreich für das am 31. Jänner 2011 zum dritten Mal durchgeführte Awareness- und Fundraisingprojekt „Tag der Straßenkinder“.

Last modified onMontag, 04 April 2011 11:58

Related items

More in this category: « Krise ohne Ende Gute Aussichten »
back to top