Dienstag, Juli 16, 2024
Kategorie: Kurzmeldung

Der Linzer Dienstleister unit-IT freut sich über die begehrte Auszeichnung zum SAP Partner of the Year 2017 in der Kategorie „SAP Neukunden“. Die Awards wurden unter dem Motto „Join the Cloud“ im Studio 44 der Österreichischen Lotterien im Rahmen des SAP Partner Kickoffs 2018 verliehen. Die Nominierung erfolgte auf Grundlage von internen Vertriebsdaten und zahlreichen Kriterien wie Vertriebsleistung und Unternehmensperformance über das Jahr 2017. unit-IT überzeugte einen Lenkungsausschuss aus regionalen und globalen SAP-Vertretern und konnte so als glücklicher und stolzer Gewinner in der Kategorie „SAP Neukunden“ hervorgehen. Ausschlaggebend hierfür war eine umfassende SAP S/4HANA-Einführung bei einem global erfolgreichen oberösterreichischen Unternehmen. 

Kategorie: Kurzmeldung

Der IT-Dienstleister adesso Austria ist sich einen neuen Onlineauftritt verpasst. Realisiert wurde www.adesso.at mit dem von adesso selbst entwickelten System FirstSpirit 5.2.  Zentrales Attribut des Content-Management-Systems ist die Bedienbarkeit, die genauso einfach sein soll, wie das Surfen im Web. Die Verwaltung von vorhandenen Daten, Applikationen und Prozessen läuft dabei über innovative und zukunftssichere Technologien, die sich für Webseiten aller Art einsetzen und adaptieren lassen, heißt es. Erwin Greiml, Geschäftsführer von adesso: „Es war an der Zeit auch unseren Kunden, Partnern und potentiellen Mitarbeitern in Österreich eine zeitgemäße und einfach zu navigierende Plattform anzubieten, wo wir unser Unternehmen und unsere Serviceleistungen präzise präsentieren können.“

Kategorie: Kurzmeldung

Der März brachte den Titeln der heimischen Bau- und Immobilienwirtschaft die ganze Bandbreite an Emotionen. V

Kategorie: Kurzmeldung

Die deutsche Zech Group ist seit 19. April 2018 neben Eigentümer Rhomberg Ventures zweiter Partner beim Holz-Hybrid-Pionier Cree aus Dornbirn in Vorarlberg.

Kategorie: Kurzmeldung

Der Spezialist für Montage- und Befestigungsmaterial investiert am Standort Böheimkirchen 20 Millionen Euro in den Ausbau des bestehenden Logistik-Zentrums. Ziel ist eine Prozessoptimierung, um den steigenden Durchlauf von aktuell bereits mehr als 600.000 Sendungen pro Jahr zu schaffen. Die Eröffnung ist für Herbst 2019 geplant.

Log in or Sign up