Sonntag, Juli 21, 2024

Am 7. Oktober eröffnete die Soravia Group in Bukarest offiziell das multifunktionale Metropolis Center mit Büros, Shops und dem ersten 4* Appartement Hotel der Starlight Suiten Hotel Gruppe in Rumänien.

Das Metropolis Center kann zum jetzigen Zeitpunkt bereits Mieter wie beispielsweise Citroën Romania, EBRD, DLA Piper, Parexel International, Leopold Jordan GmbH oder Advent International aufweisen, was den hohen Bedarf an modernen Offices in Bukarest und die Qualität des Projekts unterstreicht. EUR 60 Mio. wurden in das Großprojekt investiert.

Aus Alt mach Neu
Das ambitionierte Projekt stellte die Soravia Group vor die Herausforderung, die alte Bausubstanz des 1919 erbauten, wunderschönen historischen Kulturdenkmals „Cartea Romaneasca“, der ältesten Druckerei Bukarests, mit einem zeitgemäßen Neubau zu einem harmonischen Ganzen zusammenzufügen. Die Schönheit der alten Fassade wurde vollständig erhalten und allen Anforderungen des Denkmalschutzes Genüge getan. Der Mix aus Alt und Neu mit insgesamt 29.500 m² beherbergt nun moderne Büros auf 7 Stockwerken, einen Retail-Bereich mit mehreren Shops im Erdgeschoss, sowie ein 4* Appartement Hotel. Unterirdisch wurden 186 Parkplätze geschaffen, das Gebäude ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.

Erstes 4* Appartement Hotel
Gemeinsam mit dem Metropolis Center wurde auch das erste 4* Starlight Suiten Hotel in Bukarest eröffnet. Mit seinen 78 Suiten, von denen einige neben dem obligatorischen Schlaf- und Wohnzimmer sogar über ein eigenes Büro verfügen, ist es das größte Hotel der Starlight Suiten Gruppe. Für das erste Jahr erwartet man bereits 70 % Auslastung, für das Folgejahr 80 %. Starlight Suiten Hotel Eigentümer Robert Jöbstl vertraut auf das große Potenzial Rumäniens, auch wenn die derzeitigen Bedingungen für Start-Ups nicht die leichtesten sind.

Log in or Sign up