Donnerstag, Mai 13, 2021
Follow Us

Laut einer Studie der Jobbörse Joinvision, bei der die Daten von ca. 10.000 Inseraten analysiert wurden, hat die Finanzkrise den Sektor der IT noch nicht erreicht. Während in anderen Bereichen die Jobangebote rückläufig sind, legte die Branche im Vorfeld noch um 19 Prozent zu (Vergleich Ende 2007). Die größte Nachfrage herrscht derzeit nach Testern und Qualitätsmanagern 45 Prozent, gefolgt von Softwareentwicklern 35 Prozent. Diese Entwicklung schlägt sich hauptsächlich auf die Dauer der Suche um. Im Vergleich zu 2007 verlängert sich Besetzung eines Postens von sechs auf acht Wochen. Trotz der guten Prognosen, konnte aber ein Rückgang der ausgeschriebenen Stellenangebote von 4 Prozent innerhalb der letzten sechs Wochen verzeichnet werden. Es bleibt also abzuwarten ob die IT-Branche die Finanzkrise überdauern kann, oder ob die Auswirkungen verzögert eintreffen.

Log in or Sign up