Freitag, August 12, 2022

Fundermax liefert seit mehr als 30 Jahren in Zusammenarbeit mit der Kelag klimafreundliche Fernwärme für 4.000 Haushalte in St. Veit.

Dank einer neuen Fernwärmeleitung des Regionalwärmeverbunds Klagenfurt-Maria Saal können künftig tausende weitere Kärntner Haushalte klimafreundlich und sicher mit Wärme des holzverarbeitenden Betriebes versorgt werden – aus in der Produktion anfallender Abwärme, ohne den Einsatz zusätzlicher Brennstoffe. Anfang Mai erfolgt der Spatentisch für die neue Leitung. Fundermax stellt die Abwärme seiner Produktionsanlagen zur Verfügung.

640x100_Adserver

Log in or Sign up